Wetter Wernau

  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.

Wernau: eine sonnenverwöhnte Stadt am Neckar

Am rechten Ufer des Neckars in Baden-Württemberg liegt die Stadt Neckar, an die sich zwei Naturschutzgebiete anschmiegen. Insbesondere in den warmen Sommern, wenn sich die Temperaturen zwischen 22 und 30 Grad Celsius bewegen, kommen Anwohner und Besucher zu den Wernauer Baggerseen. Die 45 Hektar große Fläche wurde 1981 zum Naturschutzgebiet erklärt. Auch das 5,5 Hektar große Schutzgebiet Wernauer Lehmgrube bietet sich für Ausflüge in die Natur an. Nicht minder malerisch ist die Stadt selbst. Ihr Herzstück ist die Maria-Hilf-Kapelle, die bereits aus dem Jahr 1667 stammt. Sie ist das älteste Gebäude der Stadt und verfügt in ihrem Garten über eine beachtliche Sammlung an Heilkräutern. Besucher genießen diese Oase der Ruhe, bevor sie sich die weiteren baulichen Sehenswürdigkeiten der Stadt anschauen. So befindet sich unweit der Kirche das Schloss der Freiherren von Palm, welches die Adligen im 18. Jahrhundert erbauen ließen. Die Stadtmitte von Wernau hingegen präsentiert sich modern. Sie ist das vitale Zentrum mit vielen Geschäften und Restaurants. Im Winter stehen auf dem Stadtplatz bei Temperaturen um den Gefrierpunkt zahlreiche weihnachtliche Buden. Sie sind festlich geschmückt und in ihren Auslagen liegen duftende Genüsse wie Schupfnudeln und Waffeln. Natürlich darf auch ein Glühweinausschank nicht fehlen. Junge Besucher erfreuen sich an dem Karussell, dem Nikolaus und einer Krippe mit lebendigen Tieren.

Die Temp­eraturen in Wernau steigen heute maximal auf 27 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 8 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 3% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 51%. Sonnen­aufgang ist um 06:58 Uhr, Sonnen­untergang um 19:35 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 10,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 5. Der Wind weht mit 7 km/h aus NW. Der Luft­druck steht bei 1.023 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Wernau um 06:59 Uhr auf und um 19:33 Uhr unter. Sie scheint dann 7,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 6% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 55%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 25 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus WNW mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.019 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Wernau dann 15%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:00 Uhr und Sonnen­untergang um 19:31 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 13 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Nordwest mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 73%.

Am Mittwoch werden in Wernau maximal 18 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 7 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:02 Uhr und Sonnen­untergang um 19:29 Uhr scheint die Sonne in Wernau 9,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 4. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 6%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 49%, der Luft­druck beträgt 1.024 hPa.

Unwetter in Wernau? – zur aktuellen Unwettervorhersage