Wetter Werlte

  • So
    13.
  • Mo
    14.
  • Di
    15.
  • Mi
    16.
  • Do
    17.
  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.

Die idyllische Gemeinde Werlte im Naturschutzgebiet

Die Gemeinde Werlte liegt im Nordosten des niedersächsischen Landkreises Emsland. Innerhalb dieser Gemeinde gibt es drei Naturschutzgebiete. Eines davon ist das renaturierte Vogelreservat Theikenmeer. Die anderen beiden sind die Bockholter Dose und der Silbersee. Nicht nur die katholische Kirche St. Sixtus, sondern auch der Bibelgarten dieser Kirchgemeinde ist einen Besuch wert. Besonders sehenswert in dieser Kirche ist ein Wandmosaik, welches aus 300.000 Steinen besteht. Außerdem besitzt die Kirche einen Taufstein, der im 12. Jahrhundert aus Bentheimer Sandstein gefertigt wurde. Der bereits erwähnte Bibelgarten besteht aus über 80 unterschiedlichen Pflanzen, die jede einen Bezug zur Bibel besitzen. Eine weitere sehenswerte Kirche der Gemeinde ist die evangelische Lukaskirche. Diese Kirche wurde in einer ausgebauten Notkirche errichtet. Erst im Jahre 2003 wurde zu dieser Kirche ein Turm mit zwei Glocken und einem Altarraum erweitert. Auch für alle Freunde von archäologischen Funden und Ausgrabungsstätten gibt es in dieser Gemeinde etwas zu entdecken. Etwas außerhalb des Ortes befindet sich das Großsteingrab De hoogen Stener. Hier wurden bei Ausgrabungen Scherben und Feuersteingeräte zu Tage gefördert, die der Trichterbecherkultur zugeordnet werden. Diese Fundstücke stammen somit aus der Zeit um 3.500 bis 2.800 vor Christus. Das Klima der Gemeinde Werlte liegt im warmgemäßigten Einflussbereich.

Die Temp­eraturen in Werlte steigen heute maximal auf 23 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 10 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,12 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 85%. Sonnen­aufgang ist um 07:50 Uhr, Sonnen­untergang um 18:39 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 17 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.007 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Werlte um 07:52 Uhr auf und um 18:36 Uhr unter. Sie scheint dann 2 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 41% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,77 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 77%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 18 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus O mit 15 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Werlte dann 32%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:54 Uhr und Sonnen­untergang um 18:34 Uhr auf maximal 20 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 14 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (17 km/h) aus Südwest mit starken Böen (41 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 71%.

Am Mittwoch werden in Werlte maximal 16 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 9 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:55 Uhr und Sonnen­untergang um 18:32 Uhr scheint die Sonne in Werlte 6 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 22%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 71%, der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Unwetter in Werlte? – zur aktuellen Unwettervorhersage