Wetter Werl

  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.

Werl – der Ort mit dem Forum der Völker

Die nordrhein-westfälische Stadt gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg im Kreis Soest. In Werl befindet sich das in Nordrhein-Westfalen größte völkerkundliche Museum namens „Forum der Völker“. Das Museum wird durch die Franziskaner des Werler Klosters unterstützt. Auf der Ausstellungsfläche des Museums gibt es circa 11.000 Ausstellungsstücke zu bestaunen, welche zum Teil seit der Eröffnung des „Forums der Völker“ im Jahr 1962 bestehen. Bei einem Aufenthalt in Werl ist der Besuch der Wallfahrtsbasilika Mariä Heimsuchung empfehlenswert. Die katholische Wallfahrtskirche wurde im Jahr 1953 von Papst Pius XII im neoromanischen Stil erbaut. Im Inneren können Interessierte das Gnadenbild, die neun Bronzeglocken, die drei Monumentalgemälde sowie die Orgel betrachten. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist das Schloss Werl, welches unter Denkmalschutz steht. Hermann V. von Wied, der Erzbischof der Stadt Köln, erbaute es im Jahr 1519. Das Schloss war unter anderem für seine besonders große Festung bekannt. Über die etwa elf Meter hohen Befestigungsmauern kann der Turm im Inneren gesehen werden. Von der äußeren Seite des Schlosses lassen sich noch heute Spuren des ehemaligen Wassergrabens entdecken, und ein Stück Geschichte wird somit hautnah erlebt. Auf dem Marktplatz von Werl können Reisende den Abend in einem der Restaurants ausklingen lassen und gleichzeitig den Mittelpunkt der Stadt betrachten. Der Marktplatz befindet sich in der Nähe des alten Rathauses, der Geschäftshäuser sowie der Propsteikirche Sankt Walburg, welche beliebte Ausflugsziele der Stadt Werl darstellen. In der Stadt Werl herrscht im gesamten Jahr warmes und gemäßigtes Klima. Dabei erreicht die durchschnittliche Jahrestemperatur 9,2 Grad.

Die Temp­eraturen in Werl steigen heute maximal auf 27 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 6 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 8% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 36%. Sonnen­aufgang ist um 07:15 Uhr, Sonnen­untergang um 19:25 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 8,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 3. Der Wind weht mit 9 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.009 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Werl um 07:17 Uhr auf und um 19:23 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 98% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 5,29 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 86%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 17 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 14 °C ab. Der Wind kommt aus WSW mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.014 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Werl dann 55%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,24 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:18 Uhr und Sonnen­untergang um 19:20 Uhr auf maximal 20 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (17 km/h) aus Süd mit frischen Böen (37 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 58%.

Am Mittwoch werden in Werl maximal 18 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 12 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:20 Uhr und Sonnen­untergang um 19:18 Uhr scheint die Sonne in Werl 2,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 66%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,82 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 69%, der Luft­druck beträgt 1.006 hPa.

Unwetter in Werl? – zur aktuellen Unwettervorhersage