Wetter Weissach (Weissach)

  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.
  • So
    03.
  • Mo
    04.
  • Di
    05.
  • Mi
    06.

Weissach – grüne Lage im Heckengäu

Die Gemeinde Weissach gehört zum Bundesland Baden-Württemberg und liegt in der malerischen Landschaft des Heckengäus im Landkreis Böblingen. Eine Erkundung der Gemeinde, zu Fuß oder mit dem Rad, lohnt vor allem aus zwei Gründen: Zum einen haben die einzelnen Ortsteile durch die Eingemeindung nichts von ihrem ursprünglichen Charme verloren, zum anderen spielt bei einer ausgedehnten Tour durch Weissach auch meist das Wetter mit. Warmgemäßigt schafft das Klima in allen Jahreszeiten angenehme und keinesfalls zu extreme Temperaturen für einen langen Aufenthalt im Freien. Besonders sehenswert ist der historische Ortskern der Stadt: Mitten in Weissach gelegen ist die Wehrkirche mit ihrer Mauer, dem Pfarrhaus und dem freistehenden Turm das idyllische Herz der Stadt. Hier in diesem Ensemble steht auch das alte Herrenhaus, das bei Trauungen eine fotogene und natürlich auch romantische Kulisse bietet. Wer sich für die Geschichte von Weissach interessiert, erfährt spannende Informationen im Heimatmuseum, das im Ortsteil Flacht zu finden ist. Hier befindet sich auch eine Galerie mit Werken des Malers Sepp Vees, der in Flacht geboren ist. Eine intensive Begegnung mit der Natur finden Kinder und Erwachsene auf dem Waldlehrpfad. Auf 2 Kilometern Strecke, die auch mit dem Kinderwagen zu bewältigen sind, warten Erlebnisse und Quiztafeln auf alle Neugierigen. Und noch einen Renner für die kleinen Gäste der Gemeinde hat Weissach zu bieten: Auf der Strecke nach Korntal, der sogenannten Strohgäubahn, verkehrt auch eine knuffige Museumseisenbahn, bei der man selbstverständlich mitfahren darf. Eine Fahrt mit dem „feurigen Elias“, wie man die Dampflok umgangssprachlich nennt, ist ein spannendes Erlebnis.

Die Temp­eraturen in Weissach steigen heute maximal auf 18 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 9 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 4% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 81%. Sonnen­aufgang ist um 07:57 Uhr, Sonnen­untergang um 18:20 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 9 km/h aus OSO. Der Luft­druck steht bei 1.014 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Weissach um 07:58 Uhr auf und um 18:19 Uhr unter. Sie scheint dann 4 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 28% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 73%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 20 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 10 °C ab. Der Wind kommt aus WNW mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Weissach dann 13%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:00 Uhr und Sonnen­untergang um 18:17 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 9 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Nordwest mit mäßigen Böen (20 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 70%.

Am Samstag werden in Weissach maximal 18 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 7 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:01 Uhr und Sonnen­untergang um 18:15 Uhr scheint die Sonne in Weissach 6,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 2. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 15%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 68%, der Luft­druck beträgt 1.020 hPa.

Unwetter in Weissach (Weissach)? – zur aktuellen Unwettervorhersage