Wetter Wassenberg

  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.
  • So
    03.
  • Mo
    04.
  • Di
    05.

Wassenberg – eine vielseitige Grenzstadt zu den Niederlanden

Direkt an der niederländischen Grenze zu Nordrhein-Westfalen liegt die Stadt Wassenberg. Sie gehört zum Kreis Heinsberg und fällt unter den Regierungsbezirk Köln. Auf dem 42 Quadratkilometer großen Gelände der Stadt bieten sich sowohl den rund 17.000 Einwohnern, als auch sämtlichen Besuchern zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Insbesondere die mittelalterlichen Gebäude wie etwa der Wehrturm, die Propsteikirche St. Georg oder das berühmte Schloss Wassenberg begeistern interessierte Reisende. Einen großen Stellenwert hat Wassenberg zudem unter Spargel-Fans. Der Stadtteil Effeld trägt im Volksmund nicht umsonst den Namen „Spargeldorf“. Hier werden verschiedenste Spargelsorten geerntet und verkauft. Jahr für Jahr wird die Landwirtschaft hier durch das passende Klima unterstützt. Wassenberg bietet im Sommer eine angenehme Wärme, während in anderen Jahreszeiten auch Herbststürme und Schneefall keine Seltenheit sind. Die Geschichte der Stadt beginnt im frühen 11. Jahrhundert, als Kaiser Heinrich II seine Burg der Familie von Antoing vermacht. Diese taufte das Schloss und das umliegende Land auf den Namen Wassenberg um. Bevor in der Neuzeit eine prominente Gruppe von Predigern die Stadt besuchte und die Stadt im 19. Jahrhundert in die Dachziegelindustrie einstieg, trug sich im 12. Jahrhundert die spektakuläre Kaiserschlacht von Wassenberg zu. Vor Ort sind auch heute noch Relikte jener Zeit zu bewundern, die zusammen mit detaillierten Gedenktafeln die spannende Geschichte erzählen. Wassenberg ist aufgrund seiner Vielseitigkeit ein tolles Ziel für Spontanurlaube und Ausflüge.

Die Temp­eraturen in Wassenberg steigen heute maximal auf 15 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 11 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 20% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 81%. Sonnen­aufgang ist um 08:10 Uhr, Sonnen­untergang um 18:29 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 11 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.024 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Wassenberg um 08:11 Uhr auf und um 18:27 Uhr unter. Sie scheint dann 5,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 13% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 79%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 18 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 9 °C ab. Der Wind kommt aus O mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.014 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Wassenberg dann 16%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 5,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:13 Uhr und Sonnen­untergang um 18:25 Uhr auf maximal 21 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 9 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 72%.

Am Freitag werden in Wassenberg maximal 17 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 11 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:15 Uhr und Sonnen­untergang um 18:23 Uhr scheint die Sonne in Wassenberg 3,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 17%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 72%, der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Unwetter in Wassenberg? – zur aktuellen Unwettervorhersage