Wetter Warburg

  • Sa
    16.
  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.

Warburg – das Rothenburg Westfalens

Warburg ist eine Stadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen, die zum Landkreis Höxter gehört. Die Stadt liegt flach in der Warburger Börde und wird von Diemel, Twiste und einigen Nebenflüssen durchzogen. Wer die Berge liebt, hat es nicht weit zu einem Ausflug ins Eggegebirge, ins Sauerland oder das Westhessische Bergland. In dieser Region kommt man auch bei längerem Aufenthalt im Freien nicht ins Frieren oder Schwitzen, da die Temperaturen im kühl gemäßigten Klima fast das ganze Jahr über sehr angenehm sind. Der Stolz der Stadt und Highlight für die Touristen aus nah und fern ist die mittelalterliche Stadtbefestigung, die Warburg den Beinamen „Rothenburg Westfalens“ eingebracht hat. Die malerische Kulisse von zwei Stadttoren und fünf Wehrtürmen ist auch für Kinder eine besonders spannende Form eines anschaulichen Geschichtsunterrichts und zeigt eindrucksvoll, wie das Leben in Warburg im Mittelalter aussah. Auch für einen Kirchen- und Klosterspaziergang ist Warburg die richtige Adresse. Die Erasmus- oder Burgkapelle enthält das älteste Gebäude der Stadt: Die romanische Krypta der Wallfahrtskirche ist im Untergeschoss verborgen. Für die ganze Familie ist ein Ausflug zur Burgruine Desenberg oder der Burganlage Wartburg interessant: Die historische Kulisse ist mit einem Panoramablick ins Tal verbunden. Hier lohnt es sich, auch die alten Bürgerhäuser zu besichtigen, da viele von ihnen in ein schönes Fachwerkkleid gehüllt sind. Wer sich als Ausgleich zu Entdeckertouren oder dem Job sportlich betätigen will, findet in Warburg eine Vielzahl an Möglichkeiten. Für Schwimmfans gibt es ein Hallen- und ein Freibad, Nordic Walker finden einen eigenen Park, in dem Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade vorhanden sind.

Die Temp­eraturen in Warburg steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 87% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,09 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 84%. Sonnen­aufgang ist um 07:42 Uhr, Sonnen­untergang um 16:33 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 9 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.008 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Warburg um 07:44 Uhr auf und um 16:32 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 81% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 2,46 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 92%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 5 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf -2 °C ab. Der Wind kommt aus NNO mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.009 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Warburg dann 89%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,94 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:46 Uhr und Sonnen­untergang um 16:30 Uhr auf maximal 4 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 3 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 99%.

Am Dienstag werden in Warburg maximal 6 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 2 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:47 Uhr und Sonnen­untergang um 16:29 Uhr scheint die Sonne in Warburg 0,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 41%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 88%, der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Unwetter in Warburg? – zur aktuellen Unwettervorhersage