Wetter Wacken

  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.

Wacken: idyllische nordische Natur und harte Musikklänge

Die weltoffene Gemeinde Wacken befindet sich im Kreis Steinburg im norddeutschen Bundesland Schleswig-Holstein. Mit ungefähr 1.900 Einwohnern ist der Ort, der erstmals im Jahre 1148 erwähnt wurde, eher beschaulich. Besonders die einladende örtliche Naturkulisse, die mit einer rauen Schönheit besticht, stellt eine faszinierende regionale Besonderheit dar. Wacken begeistert mit einer stellenweise unberührten Flora, die zu ausgedehnten sportlichen Aktivitäten einlädt. Wandern oder Rad fahren macht inmitten der naturbelassenen grünen Umgebung viel Spaß. Die herzliche Gemeinde besitzt einen ruhevollen Charme, der den Alltag entschleunigt und wohltuende Erholung verspricht. Im entspannt geführten Veranstaltungskalender dieser ländlich geprägten Stadt findet sich jedoch eine große Ausnahme, nämlich das weltgrößte Metal-Festival mit dem Namen „Wacken Open Air“. Dieses einzigartige Musikfest mit Kultstatus lockt jährlich Anfang August mehr als 70.000 Besucher und hochrangige Künstler aus aller Welt in die beschauliche Gemeinde im Norden Deutschlands. Das Klima in Wacken besticht mit einer freundlichen Milde und gemäßigten Temperaturverhältnissen. Dies beeinflusst nicht nur die örtliche Wirtschaft, die stellenweise sehr landwirtschaftlich geprägt ist, sondern auch die Aktivitäten, die bevorzugt an der freien Natur genossen werden. Die Sommermonate stehen mit ihrer ausgewogenen Wärmeentwicklung für ein erfrischendes Badevergnügen in den diversen Seen und Flüssen der Region. In der kälteren Jahreszeit begeistern vor allem ausgedehnte Spaziergänge durch die mit zartem Schnee bedeckte Umgebung.

Die Temp­eraturen in Wacken steigen heute maximal auf 14 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 8 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 99% und die Niederschlags­mengen sind mit 2,22 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 79%. Sonnen­aufgang ist um 07:57 Uhr, Sonnen­untergang um 18:17 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 17 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.004 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Wacken um 07:59 Uhr auf und um 18:14 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 77% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,66 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 88%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 13 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 8 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Wacken dann 95%. Es sind in 2 Tagen etwa 4,06 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:01 Uhr und Sonnen­untergang um 18:12 Uhr auf maximal 15 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 10 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Südost mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 90%.

Am Dienstag werden in Wacken maximal 14 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 9 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:03 Uhr und Sonnen­untergang um 18:10 Uhr scheint die Sonne in Wacken 3 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 35%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 77%, der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Unwetter in Wacken? – zur aktuellen Unwettervorhersage