Wetter Völklingen

  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.

Völklingen – eine Eisenhütte als Weltkulturerbe

Die Mittelstadt Völklingen hat rund 39.500 Einwohner. Sie ist die viertgrößte Stadt im Saarland und zählt zum Regionalverband Saarbrücken. In Völklingen herrscht ein warmes und gemäßigtes Klima und eignet sich das ganze Jahr über für einen Ausflug oder einen Urlaub. Die bekannteste Sehenswürdigkeit von Völklingen ist eine ehemalige Eisenhütte namens Völklinger Hütte, die 1873 entstanden ist und bis zu ihrer Stilllegung im Jahr 1986 in dieser Form existierte. 1994 bekam sie von der UNESCO den Titel eines Weltkulturerbes der Menschheit verliehen. Doch auch weitere Sehenswürdigkeiten gibt es: Sankt Eligius ist der Name einer katholischen Pfarrkirche, die im Stil des Neobarock erbaut wurde. In der Denkmalliste des Bundeslandes wird sie als Einzeldenkmal erwähnt. Im Pfarrgarten gibt es mit einer überlebensgroßen Brunnenplastik mit dem Namen „Mutter und Kind“, die von der Bildhauerin Inge Andler-Laurenz hergestellt wurde, ein weiteres Highlight der Kirchengemeinde. Ein weiterer Vertreter des Neobarock ist die evangelische Versöhnungskirche, die ursprünglich Erlöserkirche hieß und von den Bewohnern Stadtkirche genannt wurde. Ihren gegenwärtigen Namen erhielt sie 1968. Die muschelförmigen Kirchenbänke verleihen dem Gotteshaus eine einmalige Aura. Das elliptische Fresko-Deckengemälde gehört ebenfalls zu den Höhepunkten der Kirche. Der Maler Waldemar Kolmsperger der Jüngere malte das traditionelle Motiv aus dem Christentum.

Die Temp­eraturen in Völklingen steigen heute maximal auf 16 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 8 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,72 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 82%. Sonnen­aufgang ist um 07:59 Uhr, Sonnen­untergang um 18:35 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 17 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.007 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Völklingen um 08:00 Uhr auf und um 18:33 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 99% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 7,34 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 88%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 18 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus OSO mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.006 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Völklingen dann 82%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,27 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:02 Uhr und Sonnen­untergang um 18:31 Uhr auf maximal 14 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 13 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (37 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 83%.

Am Dienstag werden in Völklingen maximal 16 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 7 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:03 Uhr und Sonnen­untergang um 18:29 Uhr scheint die Sonne in Völklingen 4 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 12%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 72%, der Luft­druck beträgt 1.025 hPa.

Unwetter in Völklingen? – zur aktuellen Unwettervorhersage