Wetter Telgte

Die 1.200-jährige Wallfahrtsstadt Telgte

Die nordrhein-westfälische Stadt Telgte gehört zum Kreis Warendorf im Münsterland. Sie wird von dem Fluss Ems durchflossen und ist circa 12 Kilometer von Münster entfernt. Telgte ist ein bedeutender Wallfahrtsort mit einer 1.200-jährigen Geschichte und bekannt durch die Erzählung „Das Treffen in Telgte“ von Günter Grass. Die Stadt ist ein beliebter Ausflugsort und hat einiges zu bieten. Sie ist nur einige Kilometer von der Münsterländer Parklandschaft entfernt, sodass sie hervorragend für Wander- oder Radtouren geeignet ist. Durch Telgte führen ausgezeichnete Radtouren: der Ems-Radweg, die Friedensroute und die 100-Schlösser-Route. Der größte Anziehungspunkt der Stadt ist die barocke Wallfahrtskapelle aus dem Jahre 1650. Gläubige Christen pilgern zu der achteckigen Marienkapelle, um die Pietà aufzusuchen. Nach einer Legende soll sie aus der Marienlinde, einem alten Stadttorbaum, geschnitzt sein. Neben der Gnadenkapelle steht mit dem „Religio“ das westfälische Museum für religiöse Kunst. Es ist aus dem ehemaligen Krippenmuseum und Heimatmuseum der Stadt entstanden. Es stellt unter anderem das Telgter Hungertuch aus, ein wertvolles Kunstwerk aus dem Jahr 1623. In der Innenstadt gibt es sehenswerte Gebäude aus mehreren Jahrhunderten wie Fachwerkhäuser mit Taubandknaggen und Spitzgiebeln sowie Backsteintraufenhäuser. Die ältesten Bürgerhäuser stammen aus dem 15. Jahrhundert. Ein technisches Baudenkmal ist das Kornbrennereimuseum, welches Einblick in die Geschichte der münsterländischen Kornbrennerei bietet. In dem historischen Gebäude brannte der ehemalige Produzent bis 1979 Korn. Telgte hat ein gemäßigtes und warmes Klima. Die durchschnittliche Höchsttemperatur beträgt im Sommer 17,4 Grad Celsius, die durchschnittliche Tiefsttemperatur liegt im Winter bei 1,4 Grad Celsius.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Telgte, Nordrhein-Westfalen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Telgte steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 3 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,44 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 91%. Sonnen­aufgang ist um 08:14 Uhr, Sonnen­untergang um 17:11 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 17 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.004 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Telgte um 08:13 Uhr auf und um 17:12 Uhr unter. Sie scheint dann 1,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 52% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,06 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 80%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 10 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.007 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Telgte dann 73%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,1 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:11 Uhr und Sonnen­untergang um 17:14 Uhr auf maximal 13 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 8 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Südwest mit starken Böen (43 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 86%.

Unwetter in Telgte? – zur aktuellen Unwettervorhersage