Wetter Sondershausen

  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.

In Sondershausen liegt Musik in der Luft

Im Norden Thüringens liegt die Musik- und Bergstadt Sondershausen. Die beschauliche Mittelstadt im Kyffhäuserkreis bietet sich sowohl für erholsame Urlaube als auch für Aktivreisen wie etwa Wanderurlaube an. Die Stadt im Tal der Wipper, zwischen den Höhenzügen Windleite im Norden und Hainleite im Süden gelegen, war bis 1918 Residenzstadt des Fürstentums Schwarzburg-Sondershausen. Das von einer Burg zum repräsentativen Schluss umgebaute Residenzschloss samt dem großen Schlossteich ist eine von vielen markanten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sondershausen zieht jährlich zahlreiche Kultur- und Musikliebhaber aus ganz Deutschland an. Die berühmten Thüringer Schlossfestspiele in Sondershausen finden seit 2006 regelmäßig zwischen Juni und Juli statt. Im Winter ist es der Adventsmarkt in der historischen Altstadt, der mit seinen dekorativ gestalteten Weihnachtsbuden, Lebkuchen, Glühwein und Co. die Menschen nach Sondershausen zieht. Beliebt ist auch der Rosenmontagsumzug, der zu den Größten in Thüringen zählt und Sondershausen zur Karnevalshochburg des Bundeslandes macht. Sondershausen liegt im waldreichen Thüringen und zeichnet sich durch ein mildes, je nach Höhenlage unterschiedliches Klima aus. Auch bei kälterem Wetter hat die Stadt viel zu bieten. Dann lohnt zum Beispiel der Besuch des Schlossmuseums, dessen bedeutsamstes Ausstellungsexponat eine Goldene Kutsche ist. Sehr interessant ist auch das Besucherbergwerk Sondershausen. Es handelt sich dabei um die weltweit älteste Kaligrube, in der sogar Kahnfahrten mit originalen Spreewaldkähnen auf dem tiefsten Salzsee angeboten werden, den es auf der Welt gibt.

Die Temp­eraturen in Sondershausen steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 79% und die Niederschlags­mengen sind mit 2,24 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 98%. Sonnen­aufgang ist um 07:38 Uhr, Sonnen­untergang um 16:25 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 11 km/h aus N. Der Luft­druck steht bei 1.009 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Sondershausen um 07:40 Uhr auf und um 16:24 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 33% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,03 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 98%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 7 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 5 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.006 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Sondershausen dann 14%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:41 Uhr und Sonnen­untergang um 16:22 Uhr auf maximal 6 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 3 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (31 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 89%.

Am Mittwoch werden in Sondershausen maximal 6 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 2 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:43 Uhr und Sonnen­untergang um 16:21 Uhr scheint die Sonne in Sondershausen 1 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 28%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 93%, der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Unwetter in Sondershausen? – zur aktuellen Unwettervorhersage