Wetter Schwalmtal (Niederrhein)

  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.

Schwalmtal – malerische Natur im Naturpark Maas-Schwalm-Nette erleben

Eingebettet in die niederrheinische Landschaft ist die Gemeinde Schwalmtal. Sie gibt Besuchern die Möglichkeit, etliche Touren in die malerische Natur zu unternehmen. Immerhin ist das Gemeindegebiet in den Naturpark Maas-Schwalm-Nette integriert, der 870 Quadratkilometer groß ist und durch den sich zahlreiche Wanderwege ziehen. Außerdem befinden sich hier diverse Museen, in denen sich Spannendes über die lokale Natur erfahren lässt. Ein weiteres Naherholungsgebiet ist der Hariksee, an dessen Strandbad sich im Sommer bei Temperaturen um die 25 Grad Celsius Klein und Groß tummeln. Beim Hariksee befindet sich mit der Mühlrather Mühle aus dem Jahr 1447 eine kulturelle Sehenswürdigkeit, die auch im Frühling oder Herbst bei Werten um die 15 Grad Celsius viele Besucher anzieht. Einst besaß die Gemeinde zudem ein Schloss. Auf dessen Grundmauern ließ ein Unternehmer in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts das Haus Clee errichten, welches aufgrund seiner imposanten Architektur begeistert. Zwischen 1879 und 1883 bauten zahlreiche Handwerker an der Pfarrkirche Sankt Michael im Ortsteil Waldniel, die im neugotischen Stil gehalten ist. Der Sakralbau liegt direkt am historischen Marktplatz, auf dem noch heute regelmäßig Märkte stattfinden. Im Ortsteil Amern gibt es mit dem alten Mühlenturm eine weitere Sehenswürdigkeit. Jedes Wochenende ist er Schauplatz für wechselnde Ausstellungen.

Die Temp­eraturen in Schwalmtal steigen heute maximal auf 16 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 11 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 3,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 73%. Sonnen­aufgang ist um 08:02 Uhr, Sonnen­untergang um 18:36 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 4 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 26 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.005 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Schwalmtal um 08:04 Uhr auf und um 18:33 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 92% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 2,75 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 88%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 15 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 10 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.005 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Schwalmtal dann 95%. Es sind in 2 Tagen etwa 7,9 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:05 Uhr und Sonnen­untergang um 18:31 Uhr auf maximal 14 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 9 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Nordost mit schwachen Böen (17 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 91%.

Am Montag werden in Schwalmtal maximal 15 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:07 Uhr und Sonnen­untergang um 18:29 Uhr scheint die Sonne in Schwalmtal 3 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 54%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,15 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 82%, der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Unwetter in Schwalmtal (Niederrhein)? – zur aktuellen Unwettervorhersage