Wetter Schüttorf

  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.

Schüttorf: ein Eldorado für Radfahrer

Die niedersächsische Gemeinde Schüttorf liegt im Landkreis Grafschaft Bentheim nahe der nordrhein-westfälischen sowie der niederländischen Grenze. Zusammen mit den angrenzenden Mitgliedsgemeinden Isterberg, Engden, Quendorf, Ohne und Samen bildet sie die Samtgemeinde Schüttorf. Die ländliche Umgebung befindet sich kulturlandschaftlich betrachtet im Übergangsgebiet zwischen Westfalen und dem Emsland. Im Umkreis von rund 18 Kilometern zählen Nordhorn und Rheine zu den größeren Städten. Die Samtgemeinde liegt innerhalb der gemäßigten Klimazone Mitteleuropas, sodass die Temperaturen im Winter eher mild und in den Sommermonaten mäßig warm sind. Die Umgebung Schüttorfs mit seinen idyllischen Flecken und regionalen Besonderheiten lässt sich am besten mit dem Rad erkunden. Dafür bietet die Samtgemeinde alles, was das Radlerherz begehrt: ein fantastisches Radverkehrsnetz, übersichtliche, moderne Wegweisungen, ein umfangreiches Angebot an Radrouten sowie interessante Pauschalangebote. Beim Landeswettbewerb des niedersächsischen Wirtschafts- und Verkehrsministeriums wurde das Städtchen als „Fahrradfreundlichste Kommune 2013“ geehrt und setzte somit eine siegreiche Tradition in der Grafschaft Bentheim fort. Insbesondere die Kombination von Fahrrad und öffentlichem Personennahverkehr hat die Jury beeindruckt, wozu der sogenannte Fietsenbus sowie Angebote im Bike+Ride-Bereich zählen. So können Radwanderer in der Grafschaft Bentheim einzelne Etappen komfortabel mit dem Fietsenbus zurücklegen, während ihr Rad auf einem speziellen Fahrradanhänger transportiert wird. Durch diese Annehmlichkeiten lassen sich die Sehenswürdigkeiten im Umkreis mühelos erkunden. Zu ihnen zählen beispielsweise der Aussichtsturm am Isterberg, die katholische Kirche St. Antonius, der Speicher Dobbe und der Naturfelsen Isterberg. Zurück in Schüttorf lohnt sich vor allem die Besichtigung des zweigeschossigen Rathauses mit Staffelgiebel aus dem 15. Jahrhundert.

Die Temp­eraturen in Schüttorf steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 46% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,02 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 93%. Sonnen­aufgang ist um 07:54 Uhr, Sonnen­untergang um 16:35 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 13 km/h aus NO. Der Luft­druck steht bei 1.012 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Schüttorf um 07:56 Uhr auf und um 16:34 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 97% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 3,08 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 99%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 7 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.003 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Schüttorf dann 84%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,15 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:57 Uhr und Sonnen­untergang um 16:33 Uhr auf maximal 8 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 5 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Südwest mit frischen Böen (35 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 93%.

Am Mittwoch werden in Schüttorf maximal 6 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 1 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:59 Uhr und Sonnen­untergang um 16:32 Uhr scheint die Sonne in Schüttorf 2,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 17%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 90%, der Luft­druck beträgt 1.017 hPa.

Unwetter in Schüttorf? – zur aktuellen Unwettervorhersage