Wetter Schöningen

  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.

Schöningen – Stadt der Speere

Das beschauliche Städtchen liegt im Landkreis Helmstedt im Naturpark Elm Lappwald, einem einzigartigen Natur- und Erholungsraum. Bereits 748 wurde Schöningen erstmalig urkundlich erwähnt und ist damit die älteste Stadt im Braunschweiger Land. Die Geschicke der Stadt wurden lange von reichen Salzvorkommen und dem Bergbau bestimmt. Internationale Aufmerksamkeit erlangte die niedersächsische Kleinstadt mit dem Fund der „Schöninger Speere“, den ältesten Jagdwaffen der Menschheit. Die 300.000 Jahre alten hölzernen Wurfspeere gaben Aufschluss über die Evolutionsgeschichte der Menschheit. Im paläon, dem Forschungs- und Erlebniszentrum „Schöninger Speere“, wird die Steinzeit wieder lebendig. Neben den Originalfunden bietet das Museum eine erlebnisorientierte Ausstellung mit interaktivem Besucherlabor. Das Stadtbild wird geprägt durch die weithin sichtbaren Türme der Klosterkirche St. Lorenz. Augustinermönche erschufen die einstige Klosteranlage, von der heute nur noch die imposante Kirche erhalten ist. Auch die Stadtkirche St. Vincenz und das klassizistische Rathaus sind steinerne Zeugen der langen Stadtgeschichte. Sie ist Thema im Heimatmuseum am Marktplatz, das in einem Patrizierhaus von 1593 untergebracht ist. Im 14. Jahrhundert erbauten Welfenherzöge das Schöninger Schloss, das später zu einem vierflügeligen Komplex im Renaissancestil umgebaut wurde. Das Schloss ist von einem malerischen Barockgarten mit spiegelnden Wasserflächen und romantischen Brücken umgeben. Das Seilereimuseum im Torhäuschen erzählt von einem fast vergessenen Handwerk, das in Schöningen lange Tradition hat. Am noch erhaltenen Grenzübergang zur DDR in Hötensleben wird auch jüngere Geschichte hautnah erlebbar. Je nach Jahreszeit sind in Schöningen sieben bis elf Regentage pro Monat zu verzeichnen. Die Sonnenscheindauer liegt von April bis August bei sechs bis acht Stunden pro Tag.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Schöningen, Niedersachsen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Schöningen steigen heute maximal auf 10 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 1,4 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 67%. Sonnen­aufgang ist um 08:18 Uhr, Sonnen­untergang um 16:03 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 33 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 998 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Schöningen um 08:19 Uhr auf und um 16:03 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 31% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 79%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 10 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 2 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 17 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Schöningen dann 22%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:20 Uhr und Sonnen­untergang um 16:03 Uhr auf maximal 13 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 6 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (17 km/h) aus Süd mit frischen Böen (33 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 64%.

Am Mittwoch werden in Schöningen maximal 10 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 8 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:20 Uhr und Sonnen­untergang um 16:03 Uhr scheint die Sonne in Schöningen 2,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 16%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 75%, der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Unwetter in Schöningen? – zur aktuellen Unwettervorhersage