Wetter Schleiz

  • Di
    12.
  • Mi
    13.
  • Do
    14.
  • Fr
    15.
  • Sa
    16.
  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.

Motorsport, Geschichte und Natur im thüringischen Schleiz erleben

Die Kleinstadt Schleiz liegt im Osten des Bundeslandes Thüringen und ist der Verwaltungssitz des Saale-Orla-Kreises. Hier leben etwa 8.500 Einwohner. Die Stadt hat eine wichtige geschichtliche Bedeutung. Über viele Jahrhunderte hinweg war sie die Residenzstadt der Herren Reuß zu Schleiz. Diese Herrschaft erreichte im 17. Jahrhundert den Status einer Grafschaft und wurde im 18. Jahrhundert sogar ein unabhängiges Fürstentum. Die wichtigste Sehenswürdigkeit des Orts ist das Residenzschloss der Grafen und Fürsten. Diese Anlage wurde bereits im 14. Jahrhundert erbaut, im Zweiten Weltkrieg kam es jedoch zu erheblichen Zerstörungen. Heute sind daher nur noch die Türme erhalten. Ein weiteres historisches Bauwerk der Stadt ist die Kirche St. Georg. Forscher gehen davon aus, dass diese bereits im 13. Jahrhundert bestand. Allerdings kam es im Laufe der Geschichte zu mehreren Zerstörungen und Umbaumaßnahmen, sodass von dem ursprünglichen hochmittelalterlichen Bauwerk nur noch wenige Reste zu erkennen sind. Insbesondere für Anhänger des Motorsports bietet sich ein Besuch des Schleizer Dreiecks an, einer der ältesten Rennstrecken in Deutschland. Seit 1923 finden hier regelmäßig Rennen statt. Schleiz liegt außerdem inmitten des Vogtlandes. Das hügelige Gebiet begeistert die Besucher durch eine ansprechende Naturlandschaft sowie zahlreiche Burgen und Schlösser. Es eignet sich hervorragend für sportliche Aktivitäten in der Natur. Schleiz weist ein recht kühles Klima auf. Die Durchschnittstemperaturen liegen hier etwas unterhalb des Bundesdurchschnitts. Da die Niederschlagsmengen jedoch gering sind, empfinden die meisten Menschen die Klimaverhältnisse an diesem Ort dennoch als angenehm.

Die Temp­eraturen in Schleiz steigen heute maximal auf 4 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 0 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 30% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 83%. Sonnen­aufgang ist um 07:21 Uhr, Sonnen­untergang um 16:31 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 20 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 1.006 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Schleiz um 07:23 Uhr auf und um 16:30 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 49% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,51 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 96%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 2 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 1 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.003 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Schleiz dann 14%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:25 Uhr und Sonnen­untergang um 16:28 Uhr auf maximal 3 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -1 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Ostsüdost mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 84%.

Am Freitag werden in Schleiz maximal 8 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 0 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:26 Uhr und Sonnen­untergang um 16:27 Uhr scheint die Sonne in Schleiz 0,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 40%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 85%, der Luft­druck beträgt 1.003 hPa.

Unwetter in Schleiz? – zur aktuellen Unwettervorhersage