Wetter Schenefeld

  • Di
    20.
  • Mi
    21.
  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.

Interessante Sehenswürdigkeiten in Schenefeld entdecken

Die Stadt Schenefeld liegt im Norden Deutschlands im Bundesland Schleswig-Holstein. Die Lage direkt an der Stadtgrenze zur Metropole Hamburg macht den Ort zu einer beliebten Gegend für Menschen, die die Hansestadt erkunden, aber eine ruhigere Atmosphäre für ihren Wohnsitz vorziehen. Hier leben etwa 19.000 Menschen. Schenefeld hatte lange Zeit einen dörflichen Charakter. Die erste schriftliche Erwähnung des Orts erfolgte bereits im Jahre 1075. Die Zahl der Einwohner blieb jedoch im Laufe der Jahrhunderte recht gering. Die erste Volkszählung aus dem Jahre 1803 ergab ein Ergebnis von nur 391 Bewohnern. Das große Wachstum setzte erst in der Folge des Zweiten Weltkriegs ein. Als es in den 60er-Jahren immer beliebter wurde, außerhalb der Großstädte zu wohnen, kam es zu einem weiteren großen Wachstum in den Bevölkerungszahlen. 1972 erhielt Schenefeld schließlich das Stadtrecht. Aus dieser Geschichte ergibt sich, dass der größte Teil des Orts durch moderne Architektur geprägt ist. Im ehemaligen Ortskern gibt es aber dennoch einige historische Gebäude. Ein Beispiel hierfür ist die sehenswerte ehemalige Knochenmühle. Darüber hinaus ist es möglich, zahlreiche schöne Villen, die vorwiegend aus dem 20. Jahrhundert stammen, zu besichtigen. Außerdem ist ein Ausflug in die Metropole Hamburg mit ihrem reichen kulturellen Angebot und dem maritimen Flair immer lohnenswert. Das Klima in Schenefeld ist im Sommer recht kühl, im Winter sind die Temperaturen hingegen vergleichsweise mild. Dies liegt an den ausgeprägten maritimen Klimaeinflüssen. Die Niederschlagsmengen liegen zwar etwas unterhalb des Durchschnitts für Gesamtdeutschland, doch ist die Zahl an Regentagen insbesondere im Winter recht hoch.

Die Temp­eraturen in Schenefeld steigen heute maximal auf 21 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 13 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 41% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,1 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 60%. Sonnen­aufgang ist um 06:07 Uhr, Sonnen­untergang um 20:38 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 8,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 3. Der Wind weht mit 19 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.020 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Schenefeld um 06:09 Uhr auf und um 20:36 Uhr unter. Sie scheint dann 8,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 3. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 20% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,06 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 62%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 20 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus W mit 15 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.027 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Schenefeld dann 10%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 9,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:11 Uhr und Sonnen­untergang um 20:34 Uhr auf maximal 24 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Südwest mit mäßigen Böen (26 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 47%.

Am Freitag werden in Schenefeld maximal 25 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 12 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:13 Uhr und Sonnen­untergang um 20:32 Uhr scheint die Sonne in Schenefeld 10 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 4. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 7%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 53%, der Luft­druck beträgt 1.026 hPa.

Unwetter in Schenefeld? – zur aktuellen Unwettervorhersage