Wetter Sassenberg

  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.
  • Do
    05.

Sassenberg: eine sehenswerte Stadt in Westdeutschland

Sassenberg ist eine Stadt mit knapp 14.000 Einwohnern, die im Westen der Bundesrepublik liegt. Der Ort erlangte im 17. Jahrhundert große Bedeutung, da die Fürstbischöfe von Münster zu diesem Zeitpunkt ihre Residenz hierher verlegten. Auf diese Weise entstanden zahlreiche imposante Bauwerke, die bis heute das Stadtbild zieren. Ein Beispiel hierfür ist die ehemalige Landesburg Sassenberg. Diese wurde zwar schon im Jahre 1305 erstmals urkundlich erwähnt, der Fürstbischof von Münster ließ die Anlage jedoch durch einen beachtlichen Vorbau erweitern. Bis heute sind noch viele Teile der Burg zu erkennen. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt stellt das Doppelschloss Harkotten dar, das aus den beiden separaten Schlössern Ketteler und Korff besteht. Während es sich beim ersten der beiden Bauwerke um eine barocke Anlage aus dem 18. Jahrhundert handelt, entstand das zweite im 19. Jahrhundert und weist die typischen Merkmale des Klassizismus auf. Sehenswert ist auch die Kirche St. Johannes Evangelist, die aus dem 17. Jahrhundert stammt und durch ihre zentrale Lage das Stadtbild prägt. Ein weiteres lohnenswertes Ziel auf dem Gebiet der Gemeinde ist das Erholungsgebiet Feldmark. In dessen Zentrum liegt der Feldmarksee, der sich in den Sommermonaten zum Baden anbietet. Das Klima in Sassenberg ist recht mild, sodass es hier viele warme Tage gibt, die dazu einladen, den Badesee zu genießen. Die Temperaturen liegen etwas über dem Bundesdurchschnitt. Das Klima weist darüber hinaus deutliche ozeanische Einflüsse auf. Dies hat unter anderem zur Folge, dass die Niederschlagsmengen in diesem Gebiet relativ hoch sind.

Die Temp­eraturen in Sassenberg steigen heute maximal auf 27 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 9 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 2% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 32%. Sonnen­aufgang ist um 06:22 Uhr, Sonnen­untergang um 20:37 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 12,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 5. Der Wind weht mit 11 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.024 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Sassenberg um 06:24 Uhr auf und um 20:35 Uhr unter. Sie scheint dann 12,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 5. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 2% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 41%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 27 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus NO mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.025 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Sassenberg dann 2%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 12,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:26 Uhr und Sonnen­untergang um 20:33 Uhr auf maximal 29 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 14 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Ost mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 37%.

Am Sonntag werden in Sassenberg maximal 31 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 15 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:27 Uhr und Sonnen­untergang um 20:30 Uhr scheint die Sonne in Sassenberg 12 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 5. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 4%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 43%, der Luft­druck beträgt 1.016 hPa.

Unwetter in Sassenberg? – zur aktuellen Unwettervorhersage