Wetter Rödinghausen

Rödinghausen – Naturidylle im Ravensburger Hügelland

Rödinghausen gehört zum Bundesland Nordrhein-Westfalen und liegt dort in grüner Landschaft im Kreis Herford, in welchem es die kleinste Gemeinde ist. Überaus malerisch inmitten von Wäldern, Wiesen und Feldern im Ravensburger Hügelland gelegen, verläuft sie dicht an den Ausläufern des angrenzenden Wiehengebirges entlang. Einen wunderschönen Ausblick hat man vom Nonnenstein, einem 274 hohen Berg. Hier steht auch ein steinerner Aussichtsturm, von dem aus man den Panoramablick am besten genießen kann. Das ehemals als Kaiser-Wilhelm-Turm errichtete Bauwerk ist auch das Wahrzeichen der Gemeinde. Tiefster Punkt ist dagegen das Tal der Else, die mit ihren Zuflüssen für einen lebendigen und fruchtbaren Landstrich sorgt. Das warm-gemäßigte Klima in der Region mit ihren gleich fünf Naturschutzgebieten ist ideal zum Wandern und Spazierengehen, da selten extreme Hitze und Kälte, sondern meist angenehme Temperaturen vorherrschen. Einladend ist auch der Kurpark von Rödinghausen, wo sogar eine Rosensorte mit dem Gemeindenamen wächst. Gleich aus mehreren Gründen ist Gut Böckel ein Anziehungspunkt für die Bewohner und Touristen von Rödinghausen. Das sehenswerte Wasserschloss ist nicht nur optisch ein Genuss, sondern bietet auch herausragenden Kulturveranstaltungen eine stimmungsvolle Szenerie. Auch einige interessante Ausstellungen hat Gut Böckel im Angebot, etwa eine umfangreiche Sammlung von Schlitten sowie alte Webstühle in einer extra für den Ausstellungszweck konzipierten Web- und Spinnstube. Die beschauliche Atmosphäre der Gemeinde erlebt man am besten bei einem Spaziergang. Hier entdeckt man eine Menge klassischer westfälischer Höfe, die mit ihrer liebevollen Fachwerkbauweise das Bild von Rödinghausen entscheidend prägen.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Rödinghausen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Rödinghausen steigen heute maximal auf 1 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 0 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 1% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 91%. Sonnen­aufgang ist um 08:17 Uhr, Sonnen­untergang um 16:59 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 11 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.022 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Rödinghausen um 08:16 Uhr auf und um 17:00 Uhr unter. Sie scheint dann 4 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 21% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 82%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 8 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf -1 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.016 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Rödinghausen dann 79%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,96 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:14 Uhr und Sonnen­untergang um 17:02 Uhr auf maximal 9 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 3 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (13 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (31 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 85%.

Unwetter in Rödinghausen? – zur aktuellen Unwettervorhersage