Wetter Rheinmünster

  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.
  • Mo
    07.

Rheinmünster – eine sonnige Gemeinde in Süddeutschland

Tief im Südwesten von Deutschland liegt die Gemeinde Rheinmünster im Landkreis Rastatt. Ihre Westseite liegt komplett am Rhein, auf dessen anderer Seite sich bereits Frankreich befindet. Mit der Rheinfähre Drusus gelangt man rasch und auf komfortable Weise zum benachbarten Drusenheim, um das Elsass zu besuchen. Malerisch im Oberrheingraben gelegen ist Rheinmünster ein sehenswertes Urlaubsziel. Die warm-gemäßigte Witterung punktet bei Einheimischen und Touristen mit nicht allzu heißen Sommern und angenehm milden Wintern. Ein lohnenswertes Ausflugsziel ist die Kirche des Münsters Schwarzach im gleichnamigen Ortsteil der Gemeinde. Der romanische Backsteinbau ist am Oberrhein einzigartig und zeigt an vielen Stellen noch den roten Sandstein, aus dem die Kirche früher gebaut worden war. Überhaupt ist es besonders Schwarzach, das sich wegen seiner historischen Relikte für einen Spaziergang lohnt. In Greffern erinnert ein Altarstein gar an den Besuch der alten Römer. Ein wenig gruselig, aber auch überaus spannend ist die Besichtigung eines alten Beinhauses, das bereits in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts entstanden ist. Naturliebhaber zieht es an den Altrhein: Hier lässt es sich vortrefflich entspannen und man kann eine Vielzahl von seltenen Pflanzen und Tieren beobachten, die hier besonders geschützte Bedingungen vorfinden. Die gut ausgebauten Radwege ermöglichen es, die Gemeinde auch auf dem Fahrrad zu durchstreifen und idyllisch gelegene Badeseen zu entdecken.

Die Temp­eraturen in Rheinmünster steigen heute maximal auf 20 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 15 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 89% und die Niederschlags­mengen sind mit 1,26 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 72%. Sonnen­aufgang ist um 07:16 Uhr, Sonnen­untergang um 19:22 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 13 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Rheinmünster um 07:17 Uhr auf und um 19:19 Uhr unter. Sie scheint dann 5,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 67% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,56 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 64%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 20 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 8 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Rheinmünster dann 90%. Es sind in 2 Tagen etwa 2,6 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:19 Uhr und Sonnen­untergang um 19:17 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 12 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (19 km/h) aus Südwest mit starken Böen (41 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 73%.

Am Donnerstag werden in Rheinmünster maximal 19 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 13 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:20 Uhr und Sonnen­untergang um 19:15 Uhr scheint die Sonne in Rheinmünster 1 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 79%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 2,05 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 80%, der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Unwetter in Rheinmünster? – zur aktuellen Unwettervorhersage