Wetter Rheinau

  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.
  • Sa
    05.
  • So
    06.
  • Mo
    07.

Rheinau: ein am Rhein gelegenes Städtchen an der Grenze zu Frankreich

Im Süden Deutschlands liegt, unmittelbar an der Grenze zu Frankreich, die Stadt Rheinau. Durch diese fließt der Rhein und gibt dem Ort ein besonderes Flair. Vom Picknick am Wasser übers Angeln bis hin zum Kanufahren lassen sich zahlreiche Aktivitäten an und auf dem Fluss ausüben. Nicht nur im Sommer und Herbst bei Temperaturen bis zu 30 Grad Celsius ist der Rhein daher ein beliebtes Ausflugsziel. In der kühlen Jahreszeit, wenn die Temperaturen bis auf Werte unter 0 Grad Celsius sinken können, bietet sich ein Besuch im Hallenbad Freistett/Honau an. Außerdem findet Ende November der traditionelle Weihnachtsmarkt am Rathausplatz statt. Zu allen Jahreszeiten lohnt sich ein Besuch der Gasthäuser des Ortes. Nicht nur internationale Speisen kommen auf den Tisch, sondern auch regionale Spezialitäten, die eine gelungene Fusion aus deutschen und französischen Genüssen sind. Spannendes über die Stadtgeschichte lässt sich im Heimatmuseum Rheinau e. V. im Ortsteil Freistett entdecken. Unterhaltsam gestaltet sich auch ein Besuch der historischen Kegelbahn im Stadtteil Holzhausen. In Rheinau gibt es außerdem mit dem Judenstein im Ortsteil Rheinbischofsheim, dem Jüdischen Friedhof Freistett und dem Friedhof beziehungsweise der Gedenkstätte Panzergraben drei Denkmäler. Zu den sehenswerten Bauten des Ortes zählen die 1876 erbaute Kirche Rheinbischofsheim und das einstige Schloss der Grafen von Hanau-Lichtenberg. Mit der Fischtreppe am Übergang zum Rhein hat die Stadt einen der größten Fischpässe in ganz Europa.

Die Temp­eraturen in Rheinau steigen heute maximal auf 21 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 13 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 91% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,3 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 68%. Sonnen­aufgang ist um 07:16 Uhr, Sonnen­untergang um 19:22 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 3,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 2. Der Wind weht mit 15 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Rheinau um 07:18 Uhr auf und um 19:20 Uhr unter. Sie scheint dann 4 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 3. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 47% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,31 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 65%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 20 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 8 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 15 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Rheinau dann 88%. Es sind in 2 Tagen etwa 1,78 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:19 Uhr und Sonnen­untergang um 19:18 Uhr auf maximal 19 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 13 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (20 km/h) aus Südwest mit starken Böen (44 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 69%.

Am Donnerstag werden in Rheinau maximal 20 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 12 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:21 Uhr und Sonnen­untergang um 19:16 Uhr scheint die Sonne in Rheinau 2 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 78%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 1,42 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 74%, der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Unwetter in Rheinau? – zur aktuellen Unwettervorhersage