Wetter Rehau

  • So
    18.
  • Mo
    19.
  • Di
    20.
  • Mi
    21.
  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.

Rehau – Planstadt Bayerns

Kurz vor der tschechischen Grenze befindet sich die Stadt Rehau, die in der Vergangenheit wachsende Berühmtheit in der Region erfuhr. Im Jahre 1234 wurde die Siedlung erstmals mit dem Namen Resawe erwähnt, was auf die slawische Herkunft der ersten Siedler hindeutet. Mitte des 13. Jahrhunderts bauten die ansässigen Herren eine Burg, von der heute nur noch Straßennamen zeugen. 1427 erhielt sie die Stadtrechte, und gegen Ende des 15. Jahrhunderts bekam Rehau eine eigene Kirchgemeinde. Nachdem Mitte des 16. Jahrhunderts die Reformation auch in dieser Region Spuren hinterließ, baute man auf den Resten der alten Kapelle eine evangelische Kirche. Das Rehauer Umland war Vorreiter des Kartoffelanbaus in Deutschland. Schon um 1647 wurden hier die braunen Knollen angebaut – noch vor den Preußen. In heller Aufregung waren die Menschen der Region ab 1730 – ein Junge hatte beim Hüten der Schafe einige Perlen gefunden und sie seiner Herrin gebracht. Bis in die 1960er-Jahre wurde die Grüna – heute als Perlenbach bekannt – für die Perlengewinnung genutzt. Nach den drei großen Stadtbränden wurde Rehau immer wieder aufgebaut. Der Wiederaufbau nach dem dritten Brand 1817 gab der Stadt ihr heutiges Aussehen. Im Stadtmuseum, welches sich im alten Rathaus befindet, sowie in den anderen Museen der Stadt zeigen verschiedene Ausstellungen die lebhafte Geschichte des Ortes. Die Liste der hier bekannten Personen ist lang – sogar der Dichterfürst Goethe war mehrfach in der Stadt. Das Wetter in der Region ist eher kühl und gemäßigt. Im Winter liegen die Temperaturen im Bereich um den Gefrierpunkt, im Sommer liegen die Temperaturen meist um die 15 bis 20 Grad.

Die Temp­eraturen in Rehau steigen heute maximal auf 27 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 14 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 12% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 59%. Sonnen­aufgang ist um 06:04 Uhr, Sonnen­untergang um 20:25 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 9,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 6. Der Wind weht mit 24 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.009 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Rehau um 06:05 Uhr auf und um 20:23 Uhr unter. Sie scheint dann 7 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 75% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 1,9 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 69%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 21 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 16 °C ab. Der Wind kommt aus W mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.017 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Rehau dann 77%. Es sind in 2 Tagen etwa 2,94 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:07 Uhr und Sonnen­untergang um 20:21 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Nordnordwest mit mäßigen Böen (19 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 69%.

Am Mittwoch werden in Rehau maximal 19 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 11 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:08 Uhr und Sonnen­untergang um 20:19 Uhr scheint die Sonne in Rehau 5,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 3. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 29%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,3 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 60%, der Luft­druck beträgt 1.027 hPa.

Unwetter in Rehau? – zur aktuellen Unwettervorhersage