Wetter Püttlingen

Püttlingen, die Stadt im Herzen des Köllertals

Die Stadt Püttlingen gehört zum Regionalverband Saarbrücken und befindet sich im Süden des Saarlandes. Sie liegt im Herzen des Köllertals. Püttlingen prägte früher eine ländliche Gegend mit kleinen Dörfern und galt als Kornkammer des Köllertals. Im 19. Jahrhundert begann die Industrialisierung mit dem Abbau von Steinkohle in den Bergwerken Viktoria I und II. Innerhalb von wenigen Jahrzehnten nahm die Einwohnerzahl drastisch zu, sodass Püttlingen von einem kleinen Dorf zu einer Bergbaustadt heranwuchs. 1936 stellte der letzte Grubenbetrieb die Förderung ein. Im Laufe der Jahre wandelte sich die Stadt zu einem beliebten Standort für Dienstleistungen, Handel und Handwerk. Heute ist Püttlingen ein begehrter Ferienort mit guten Freizeiteinrichtungen und bedeutenden Sehenswürdigkeiten. Es gibt verschiedene Sportstätten wie Reitanlagen, Skaterbahnen und Tennisplätze. In der Umgebung entstanden schöne Rad- und Wanderwege. Gut ausgeschilderte Radwege führen durch das Tal entlang des Köllerbaches. Sie wurden auf ehemaligen Bahntrassen errichtet. Für Wanderer gibt es historische Wanderwege und Routen durch das Bergbaugebiet, die vorbei an kulturellen Denkmälern, Kirchen und Kapellen führen. Die älteste Kirche ist die Martinskirche im Stadtteil Kölln. Sie befindet sich innerhalb der alten Friedhofsmauern. Die Wurzeln der spätgotischen Kirche reichen bis ins achte Jahrhundert zurück. In der mittelalterlichen Siedlung Wolfringen steht eine kleine Kreuzkapelle. Erbaut wurde sie laut Inschrift 1584. Interessante Museen sind das Bergbaumuseum und das Saarländische Uhrenmuseum. Sehenswert ist das Püttlinger Schlösschen. Es ist das Wahrzeichen der Stadt und entstand 1790 als Jagdhaus. In Püttlingen herrscht ein gemäßigtes, warmes Klima mit einer durchschnittlichen Temperatur von 9,6 Grad Celsius im Jahr.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Püttlingen, Saarland, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Püttlingen steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 22% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 68%. Sonnen­aufgang ist um 08:14 Uhr, Sonnen­untergang um 17:14 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 6,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 11 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.023 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Püttlingen um 08:13 Uhr auf und um 17:16 Uhr unter. Sie scheint dann 4 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 32% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 73%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 8 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf -2 °C ab. Der Wind kommt aus SSO mit 6 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Püttlingen dann 43%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:12 Uhr und Sonnen­untergang um 17:18 Uhr auf maximal 8 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 0 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (24 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 79%.

Unwetter in Püttlingen? – zur aktuellen Unwettervorhersage