Wetter Pocking

  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.
  • Do
    05.
  • Fr
    06.

Pocking – das Zentrum der Rottaler Pferdezucht

Die kleine Stadt Pocking liegt im Landkreis Passau in Niederbayern. Sie hat rund 15.000 Einwohner und ist als Zentrum der Rottaler Pferdezucht bekannt. Die Stadtteile Hartkirchen, Kühnham und Indling gehören zur Gemeinde Pocking. Das kalte und gemäßigte Klima mit zahlreichen Regenfällen im ganzen Jahr ist kein Hindernis für eine Reise in die südostdeutsche Kleinstadt. Immerhin befindet sich in der Gemeinde mit dem Rottauer Museum Pocking ein kleines Abenteuerland für Liebhaber von Fahrzeugen und Wehrtechnik. Die Ausstellungsstücke umfassen die Zeitgeschichte bis einschließlich 1948. Kein anderes Gotteshaus prägt das Stadtbild von Pocking so sehr wie die katholische Kirche Sankt Ulrich. Mit ihrem barocken Zwiebelturm sticht sie den Menschen bereits aus der Entfernung ins Auge. Von außen betrachtet ist die Kirche ein typischer Vertreter des Barockstils. Im Innenraum gibt es jedoch einige Teile, die ganz eindeutig der Spätgotik zugeordnet werden können. Das bedeutet, dass die Kirche deutlich älter ist als zunächst angenommen. Es wurde in der Tat schon 1478 mit ihrem Bau begonnen. Auf einem abgeschiedenen Platz beim Friedhof befindet sich die evangelische Kreuzkirche. Sie wurde nach einem Entwurf von Otto Bartning erbaut und gehört mittlerweile zu den geschützten Denkmälern in der Gemeinde. Das archäologische Museum Drehscheibe Pocking vermittelt den Besuchern eine aufschlussreiche Dokumentation über die Geschichte der Stadt. Die Stadtbücherei ist in architektonischer Hinsicht ein wahres Glanzstück und nicht nur für Leseratten attraktiv. Der Neubau stammt aus dem Jahr 2004. Für erholsame Spaziergänge ist der grüne Stadtpark die richtige Umgebung.

Die Temp­eraturen in Pocking steigen heute maximal auf 25 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 13 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 6% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 59%. Sonnen­aufgang ist um 06:11 Uhr, Sonnen­untergang um 20:07 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 3. Der Wind weht mit 9 km/h aus O. Der Luft­druck steht bei 1.023 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Pocking um 06:12 Uhr auf und um 20:05 Uhr unter. Sie scheint dann 10,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 6. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 8% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 54%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 29 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 15 °C ab. Der Wind kommt aus O mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.018 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Pocking dann 20%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,03 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 10,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:14 Uhr und Sonnen­untergang um 20:03 Uhr auf maximal 28 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 15 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Ostsüdost mit schwachen Böen (17 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 59%.

Am Montag werden in Pocking maximal 28 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 15 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:15 Uhr und Sonnen­untergang um 20:01 Uhr scheint die Sonne in Pocking 11 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 6. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 8%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 58%, der Luft­druck beträgt 1.018 hPa.

Unwetter in Pocking? – zur aktuellen Unwettervorhersage