Wetter Plaidt

  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.

Plaidt – idyllischer Tanz auf dem Vulkan

Die Ortsgemeinde Plaidt am Flüsschen Nette in Rheinland-Pfalz ist geprägt von der Vulkanlandschaft, auf der sie errichtet wurde. Der Abbau von Lava-, Bims- und Basaltgestein hat im Laufe der Jahrhunderte seine Spuren in der Region hinterlassen, die heute noch bis in die Römerzeit zurückverfolgt werden können. Im örtlichen Rauscherpark und dem Vulkanpark Info-Center Plaidt erwarten die Besucher interessante Einblicke in heutige und frühere Abbautechniken. Das nahe Plaidt gelegene Römerbergwerk Meurin hält Informationen über antiken Rohstoffgewinn bereit. Der Landkreis Mayen-Koblenz, zu dem Plaidt gehört, hat noch zahlreiche weitere Attraktionen zu bieten, die einen abwechslungsreichen Urlaub ausmachen. Gerade einmal 26 Kilometer südlich von Plaidt liegt mit der Burg Eltz eine der bekanntesten und vor allem eine der schönsten Burganlagen Deutschlands. Die Hochburg aus dem 12. Jahrhundert, die sich seit rund 800 Jahren im Besitz der gleichnamigen Familie befindet, ist heute für Besucher zugänglich und bietet neben interessanten Einblicken ins Leben des Mittelalters wunderschöne Aussichten über das Tal der Elz bis zur Vordereifel. Die gemäßigte Klimazone, in der Plaidt liegt, lädt ganzjährig zu Wanderungen oder auch Radtouren durch die herrliche Landschaft ein. Besonders in den Sommermonaten lohnt sich ein Besuch am nahegelegenen Laacher See mit dem eindrucksvollen Kloster Maria Laach. Der größte See in Rheinland-Pfalz dient hauptsächlich als Naherholungsgebiet, so dass man hier schwimmen, segeln, angeln oder auch wandern kann. Sein vulkanischer Ursprung lässt sich heute noch in Form von vulkanischen Ausgasungen erkennen.

Die Temp­eraturen in Plaidt steigen heute maximal auf 23 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 9 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 57%. Sonnen­aufgang ist um 07:06 Uhr, Sonnen­untergang um 19:42 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 15 km/h aus N. Der Luft­druck steht bei 1.019 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Plaidt um 07:08 Uhr auf und um 19:40 Uhr unter. Sie scheint dann 3,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 19% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 54%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 18 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus NNW mit 15 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Plaidt dann 6%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 8 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:09 Uhr und Sonnen­untergang um 19:38 Uhr auf maximal 17 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 6 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Nord mit frischen Böen (31 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 51%.

Am Donnerstag werden in Plaidt maximal 17 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 6 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:11 Uhr und Sonnen­untergang um 19:36 Uhr scheint die Sonne in Plaidt 5,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 3. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 18%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 58%, der Luft­druck beträgt 1.029 hPa.

Unwetter in Plaidt? – zur aktuellen Unwettervorhersage