Wetter Pfungstadt

  • Do
    17.
  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.

Pfungstadt: Mühlen, Moor und eine Düne

Nur 10 Kilometer von Darmstadt entfernt an der Bergstraße liegt Pfungstadt. Die südhessische Stadt verfügt über ein gemäßigtes und warmes Klima. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 9,9 Grad Celsius, und es fallen jährlich 625 Millimeter Niederschlag. Sehenswert sind die zahlreichen Mühlen entlang der Modau. Bereits vor dem Dreißigjährigen Krieg, damals waren es noch 14, sorgten sie für eine florierende Wirtschaft. Mahlgut war zunächst Getreide, später dann die Farbrohstoffe Krapp und Ultramarin. 1990 stellte die Neumühle als letzte Pfungstädter Mühle ihren Betrieb ein. Erhalten sind die Mühlen bis heute. Auskunft über die Galgenmühle, Kirchmühle, Schmeihmühle, Neu- und Hahnmühle gibt eine Tafel in der Kirchgasse. Eine Kuriosität der Stadt ist die Pfungstädter Düne. Sie entstand Ende der Steinzeit durch das Aufwehen von Sand von Rhein, Neckar und Main. Man erreicht sie über den Feldweg oder die Wanderwege am Galgenberg. Sie bietet seltenen Grasarten, Traubigem Klettengras und Blauschillergras, sowie verschiedenen Tierarten einen Lebensraum. Zu den Naturschätzen zählen eine 100 Jahre alte Süntelbuche, die Pfungstädter Ulme und das Pfungstädter Moor. Ein 97 Hektar großes Naturschutzgebiet, das bereits vor 10.000 Jahren aus dem Altneckar entstand. Früher diente es dem Torfabbau, und aus dem dort wachsenden Schilf fertigte man Dachabdeckungen und Schilfstrohmatten. Bei einem Bummel durch die Altstadt stechen das Alte Rathaus und das ehemalige Pfarrhaus ins Auge. Letzteres bietet einen schönen Treppengiebel. Zahlreiche Cafés und Restaurants befriedigen jeden Geschmack und sind zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer shoppen gehen möchte, wird in der Hauptstraße fündig.

Die Temp­eraturen in Pfungstadt steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 12 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 2,45 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 74%. Sonnen­aufgang ist um 07:49 Uhr, Sonnen­untergang um 18:31 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 15 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 1.013 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Pfungstadt um 07:51 Uhr auf und um 18:29 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 81% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 1,28 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 88%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 17 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 17 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Pfungstadt dann 97%. Es sind in 2 Tagen etwa 7,89 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:53 Uhr und Sonnen­untergang um 18:27 Uhr auf maximal 16 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (9 km/h) aus Süd mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 90%.

Am Sonntag werden in Pfungstadt maximal 16 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 11 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:54 Uhr und Sonnen­untergang um 18:25 Uhr scheint die Sonne in Pfungstadt 1 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 64%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,69 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 83%, der Luft­druck beträgt 1.007 hPa.

Unwetter in Pfungstadt? – zur aktuellen Unwettervorhersage