Wetter Peine

Peine – die Eulenstadt in Niedersachsen

Peine ist eine niedersächsische Kreisstadt mit etwa 50.000 Einwohnern. Den Ursprung der Bezeichnung Peines als Eulenstadt erklären unterschiedliche Legenden. Sichtbar wird das Symbol der Stadt an den Fassaden zahlreicher Häuser rund um den Markt, die mit Abbildungen von Eulen geschmückt sind. Das Kreismuseum informiert über die Stadtgeschichte und über die Bedeutung der Stahlindustrie für Peine. Mit dem Schokoladenmuseum verfügt die niedersächsische Kreisstadt über ein weiteres bei Urlauberfamilien beliebtes Museum. Es zeigt die Geschichte der Schokoladenherstellung von den Anfängen bis zur Gegenwart. Im Garten des Museums wachsen tropische Kakaopflanzen. Die Sankt-Jakobi-Kirche wurde 1899 eingeweiht und weist im gesamten Innenraum eine ungewöhnliche Vielfalt an Wandmalereien auf. Schräg hinter der Kirche liegt der Echternplatz mit der Bronzestatue des Dienstmannes Schicke-Schacke. Die katholische Pfarrkirche Peines ist ebenfalls sehenswert. Ihr auffälligstes Ausstattungsdetail ist ein Triumphkreuz aus dem 13. Jahrhundert. Der Hagenmarkt wurde nach dem Vorbild des Pariser Platzes Place de la Concorde errichtet und wird zweimal wöchentlich für einen der größten Wochenmärkte der Region genutzt. Die größte Grünanlage in Peine ist der Burgpark, in dessen Gestaltung die erhaltenen Teile der ehemaligen Peiner Stadtbefestigung eingeschlossen sind. Der Eixer See im Stadtteil Eixe ist ein zu einem Naherholungsgebiet entwickelter Baggersee. Am Fluss Fuhse sind zwei Wassermühlen zu sehen, die jedoch nicht mehr in Betrieb sind. Die Meteorologen stufen das Klima in Peine als Übergangsbereich zwischen dem ozeanischen und dem kontinentalen Bereich der gemäßigten Breiten ein. Das bedeutet gemäßigt warme Sommer und ebenso mäßig kalte Winter mit gelegentlichen Schneefällen.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Peine, Niedersachsen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Peine steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 3 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 81% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,48 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 79%. Sonnen­aufgang ist um 08:05 Uhr, Sonnen­untergang um 16:59 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 28 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.001 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Peine um 08:04 Uhr auf und um 17:00 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 90% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,32 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 78%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 8 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus WSW mit 24 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.007 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Peine dann 57%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,01 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:02 Uhr und Sonnen­untergang um 17:02 Uhr auf maximal 12 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 7 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (22 km/h) aus Westsüdwest mit starken Böen (46 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 74%.

Unwetter in Peine? – zur aktuellen Unwettervorhersage