Wetter Ober-Ramstadt

  • Do
    17.
  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.

Ober-Ramstadt – Kleinstadt im malerischen Odenwald

Ober-Ramstadt ist eine Kleinstadt mit rund 15.000 Einwohnern, die sich südöstlich von Darmstadt in Hessen befindet. Durch das beschauliche Städtchen im Odenwald schlängelt sich die Modau, die nahe Ober-Ramstadt in einen großen Stausee fließt. Der Odenwald bietet Reisenden viele Möglichkeiten zum Energie tanken und Wandern. Für geologisch Interessierte ist der Kristall-Lehrpfad, der in die vulkanische Entstehung des Gebirges einführt, ein schöner Ausflug – er liegt direkt in der Nähe des Katzenbuckels, der höchsten Erhebung im Odenwald. Sehenswert sind auch die vielen Burgen in der Region sowie das Felsenmeer bei Reichenbach. Diese natürliche Felsformation wurde bereits von den Römern als Steinbruch genutzt. Das Klima in Ober-Ramstadt ist eher mild und schneearm, obschon es einige Langlaufloipen gibt. Vor allem aber sind die warmen, eher trockenen Sommer ideal für Naturerkundungen. Ober-Ramstadt selbst ist vor allem für einen berühmten Sohn der Stadt bekannt: der Physiker Georg Christoph Lichtenberg. Ihm ist im Museum Ober-Ramstadt ein Lichtenberg-Zimmer gewidmet. Auch gibt es hier eine Lichtenberg-Bibliothek, die Schriften und Dokumente über Lichtenberg und dessen Zeitgenossen sammelt. Die in Ober-Ramstadt lagernde Sammlung ist nach der in Göttingen die größte über Lichtenberg. In Rohrbach gibt es für kirchengeschichtlich Interessierte ein kleines Waldenser-Museum über die Waldenser-Gemeinde des Ortes.

Die Temp­eraturen in Ober-Ramstadt steigen heute maximal auf 17 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 12 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 87% und die Niederschlags­mengen sind mit 2,61 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 73%. Sonnen­aufgang ist um 07:49 Uhr, Sonnen­untergang um 18:31 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 20 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 1.013 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Ober-Ramstadt um 07:51 Uhr auf und um 18:29 Uhr unter. Sie scheint dann 0,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 73% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 1,26 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 87%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 16 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 19 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Ober-Ramstadt dann 97%. Es sind in 2 Tagen etwa 8,31 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:52 Uhr und Sonnen­untergang um 18:27 Uhr auf maximal 16 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Süd mit frischen Böen (35 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 90%.

Am Sonntag werden in Ober-Ramstadt maximal 16 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 11 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:54 Uhr und Sonnen­untergang um 18:25 Uhr scheint die Sonne in Ober-Ramstadt 1,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 65%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,67 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 82%, der Luft­druck beträgt 1.007 hPa.

Unwetter in Ober-Ramstadt? – zur aktuellen Unwettervorhersage