Wetter Nümbrecht

  • Di
    15.
  • Mi
    16.
  • Do
    17.
  • Fr
    18.
  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.

Nümbrecht: Ein romantischer Kurort mit Schloss und 1.000 Jahre alter Kirche

Nümbrecht in Nordrhein-Westfalen gehört zu den Gemeinden in Deutschland, die die Bezeichnung „heilklimatischer Kurort“ tragen dürfen. Einige Reisende kommen daher in den Ort, um sich zu erholen und das angenehme Klima zu genießen. Für Spaziergänge ist der große Kurpark mit seinen weitläufigen Grünflächen prädestiniert. Ihn durchzieht ein hervorragend ausgebautes Wegenetz, das vor allem zwischen dem späten Frühling und dem frühen Herbst bei Temperaturen zwischen zwölf und 26 Grad Celsius genutzt wird. Wer gerne Fahrrad fährt, ist von den zahlreichen Radwegen begeistert, die durch die Gemeinde Nümbrecht und die sanfte Hügellandschaft des Umlands führen. In der Gemeinde selbst gibt es ebenfalls einiges zu entdecken. Die Innenstadt von Nümbrecht hat einen urigen Charme mit ihren verschieferten Gebäudefassaden und den Rotdornhochstämmen, die im Frühling in kräftigen Farben blühen. Am dritten Adventswochenende bei Temperaturen um die zwei Grad Celsius findet in der Innenstadt ein kleiner, traditioneller Weihnachtsmarkt statt. Eindrucksvoll ist außerdem die Schlosskirche mit ihrem romanischen Turm. Sie ist mehr als 1.000 Jahre alt. Nicht minder faszinierend ist das Schloss Homburg, in dem im 13. Jahrhundert die Grafen zu Sayn-Wittgenstein lebten. Inzwischen ist im Schlossgebäude das Heimatmuseum des Oberbergischen Kreises beherbergt, das eine interessante Ausstellung zur Geschichte der Region bietet. Zudem führt von dem Schloss ein Naturerlebnispfad in die herrliche Waldlandschaft des Umlandes.

Die Temp­eraturen in Nümbrecht steigen heute maximal auf 19 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 11 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 3,78 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 72%. Sonnen­aufgang ist um 07:52 Uhr, Sonnen­untergang um 18:38 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 7 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.005 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Nümbrecht um 07:54 Uhr auf und um 18:36 Uhr unter. Sie scheint dann 1,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 87% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 4,4 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 90%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 12 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 9 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.011 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Nümbrecht dann 94%. Es sind in 2 Tagen etwa 2,06 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:55 Uhr und Sonnen­untergang um 18:34 Uhr auf maximal 15 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 11 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (9 km/h) aus Süd mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 84%.

Am Freitag werden in Nümbrecht maximal 15 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:57 Uhr und Sonnen­untergang um 18:31 Uhr scheint die Sonne in Nümbrecht 3 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 64%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 1,45 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 80%, der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Unwetter in Nümbrecht? – zur aktuellen Unwettervorhersage