Wetter Nordholz

  • Sa
    19.
  • So
    20.
  • Mo
    21.
  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.

Nordholz – eine entzückende Ortschaft an der Nordseeküste

Unweit von Cuxhaven entfernt liegt die Ortschaft Nordholz. Sie befindet sich unmittelbar an der Nordseeküste, wodurch sie ein maritimes Klima hat. Die Sommer sind angenehm mild, und im Winter gelangen die Tagestemperaturen zumeist nur geringfügig unter den Nullpunkt. Die Lage am Meer beschert dem Ort einen hohen Naherholungswert. Er hat einen kleinen Hafen, der zum Fischfang und zu touristischen Zwecken genutzt wird. Beliebt sind unter anderem Fahrten mit dem Krabbenkutter, um die Fischer bei ihrer schweren, aber interessanten Arbeit zu beobachten. Der frische Fang lässt sich nicht nur roh verzehren, sondern wird in den umliegenden Restaurants auch zu schmackhaften Gerichten zubereitet. Besonders berühmt ist die Nordsee-Scholle mit Krabben. Außerdem lassen sich Ausflüge zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer in kurzen Wegen realisieren. Besucher jeden Alters entdecken bei Spaziergängen im Wattenmeer den spannenden Artenreichtum dieses außergewöhnlichen Naturraums. Es ist daher kaum verwunderlich, dass er längst den Titel UNESCO-Welterbe trägt. In der Deutschen Bucht gibt es zudem zahlreiche Vogelschutzgebiete, sodass seltene Wasservögel beobachtet werden können. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten von Nordholz gehört das Aeronauticum. Das Luftschiff- und Marinefliegermuseum ist mehr als 36.000 Quadratmeter groß. Auf dem Freigelände werden 17 originale Luftfahrzeuge der Marine- und Seeflieger aus den Zeiten der BRD sowie DDR ausgestellt. Zusätzlich informiert das Museum über die Historie der Luftschiffe und den Einsatz von Luftschiffen im Krieg.

Die Temp­eraturen in Nordholz steigen heute maximal auf 13 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 8 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 95% und die Niederschlags­mengen sind mit 2,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 87%. Sonnen­aufgang ist um 07:59 Uhr, Sonnen­untergang um 18:20 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 22 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.004 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Nordholz um 08:01 Uhr auf und um 18:18 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 92% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,92 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 81%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 14 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 9 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Nordholz dann 95%. Es sind in 2 Tagen etwa 3,2 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:03 Uhr und Sonnen­untergang um 18:15 Uhr auf maximal 14 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 10 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Südost mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 88%.

Am Dienstag werden in Nordholz maximal 14 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 9 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:05 Uhr und Sonnen­untergang um 18:13 Uhr scheint die Sonne in Nordholz 3 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 73%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 79%, der Luft­druck beträgt 1.026 hPa.

Unwetter in Nordholz? – zur aktuellen Unwettervorhersage