Wetter Münster Hiltrup

Münster-Hiltrup – der größte Münsteraner Stadtteil am Kanal

Münster-Hiltrup ist der mit 25.000 Einwohnern größte Außenstadtteil der westfälischen Stadt Münster. Urlauber schätzen den Stadtteil aufgrund seiner idyllischen Lage am Dortmund-Ems-Kanal und am Hiltruper See. Um diesen führen sowohl Reitwege als auch Wanderwege, zudem ist das Segeln auf dem Gewässer möglich. Das Baden wird hingegen nur noch auf dem im Stadtgebiet gelegenen Kanal geduldet. Allerdings verfügt Hiltrup sowohl über ein Hallenbad als auch über ein Freibad. Die bekannteste Sehenswürdigkeit in Münster-Hiltrup ist die alte Clemenskirche, die im 12. Jahrhundert errichtet wurde. Diese Kirche wurde nach dem Bau der neuen Clemenskirche 1913 profaniert, im Jahr 1961 jedoch erneut geweiht. Die 1970 eingeweihte evangelische Christuskirche ist schlicht eingerichtet, sodass die Glassteine und die bemalten Glasfenster gut zur Geltung kommen. Der Glockenturm steht getrennt von der Kirche, was in Westfalen ungewöhnlich ist. Das Bait ul-Momin ist die erste nordrhein-westfälische Moschee der islamischen Reformbewegung Ahmadiyya. Die Hiltruper Einwohner nutzen gern die Angebote, die Moschee zu besuchen und kennenzulernen. Münster-Hiltrup verfügt über ein von der Kernstadt unabhängiges kulturelles Leben. Die häufigsten Aufführungsorte für Konzerte sind die Kirchen sowie die Stadthalle. Auch das Hiltruper Bahnhofsgebäude, das zu einem Kulturbahnhof umgebaut wurde, wird für Veranstaltungen genutzt. Der Stadtteil verfügt über ein eigenes Heimatmuseum, das in einem alten Feuerwehrhaus untergebracht ist. Das Hiltruper Museum zeigt Exponate zur Stadtteilgeschichte und Werke ortsansässiger Künstler. Das Klima in Münster-Hiltrup wird wie im gesamten Münsterland durch einen häufigen Wechsel aus Sonne und Wolken geprägt.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Münster Hiltrup, Nordrhein-Westfalen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Münster Hiltrup steigen heute maximal auf 3 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 0 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 9% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 93%. Sonnen­aufgang ist um 08:20 Uhr, Sonnen­untergang um 17:03 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 6 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 1.022 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Münster Hiltrup um 08:18 Uhr auf und um 17:05 Uhr unter. Sie scheint dann 3,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 36% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 89%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 9 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 1 °C ab. Der Wind kommt aus SSO mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.015 hPa.

Übermorgen wird es regnerisch. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Münster Hiltrup dann 97%. Es sind in 2 Tagen etwa 3,1 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:17 Uhr und Sonnen­untergang um 17:07 Uhr auf maximal 9 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 4 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (9 km/h) aus Südsüdwest mit frischen Böen (31 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 91%.

Unwetter in Münster Hiltrup? – zur aktuellen Unwettervorhersage