Wetter Moormerland

  • Mi
    13.
  • Do
    14.
  • Fr
    15.
  • Sa
    16.
  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.

Moormerland – das Fehngebiet an der Ems

Moormerland ist keine eigene Ortschaft, sondern ist ein Zusammenschluss von zehn einst einzelnen Gemeinden. Moormerland liegt in der Nähe von Leer in Ostfriesland an der Emsmündung. Dadurch bedingt sind die Sommermonate kühler als im Binnenland, die Winter dagegen deutlich wärmer, denn das nahe gelegene Meer gibt dann noch die Wärme aus dem Sommer an die Umgebung ab. Neben Landwirtschaft und mittelständischen Unternehmen spielt der Tourismus eine stetig wachsende Rolle. Die Übernachtungszahlen liegen zwar deutlich unter denen der Inseln und der eigentlichen Küstenorte, aber dafür finden die Urlauber in dem Gebiet an der Emsmündung viel Ruhe und Entspannung. Dazu tragen auch die vielen Gewässer bei. Kleine Seen, Kanäle, die zur Entwässerung angelegt wurden, und natürlich die Ems laden zum Angeln, zu Wassersport und Bootsfahrten ein. So ist ein ehemaliger Baggersee bei Neermoor inzwischen ein beliebter Badesee. In Ostfriesland gibt es viele Windmühlen, zugleich ist es ein Gebiet vieler alter Orgeln und Kirchen. Auch in Moormerland, insbesondere in unmittelbarer Emsnähe, gibt es viele alte Sakralbauten, so etwa die Tergaster Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Die Orgel von 1839/40 ist weitgehend im Originalzustand erhalten. In der Kirche von Nermoor befindet sich sogar eine Orgel aus dem späten 18. Jahrhundert. In diesem Ort liegt auch eine alte Windmühle, die bis 1989 in Betrieb war, zuletzt allerdings mit Elektromotor.

Die Temp­eraturen in Moormerland steigen heute maximal auf 8 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 91% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,55 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 86%. Sonnen­aufgang ist um 07:52 Uhr, Sonnen­untergang um 16:38 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 30 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 996 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Moormerland um 07:53 Uhr auf und um 16:36 Uhr unter. Sie scheint dann 2 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 31% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 86%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 7 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 2 °C ab. Der Wind kommt aus SO mit 17 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.004 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Moormerland dann 43%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:55 Uhr und Sonnen­untergang um 16:35 Uhr auf maximal 6 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 2 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (20 km/h) aus Ost mit frischen Böen (37 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 94%.

Am Samstag werden in Moormerland maximal 6 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 3 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:57 Uhr und Sonnen­untergang um 16:33 Uhr scheint die Sonne in Moormerland 1,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 82%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,67 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 88%, der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Unwetter in Moormerland? – zur aktuellen Unwettervorhersage