Wetter Merseburg

  • Fr
    06.
  • Sa
    07.
  • So
    08.
  • Mo
    09.
  • Di
    10.
  • Mi
    11.
  • Do
    12.
  • Fr
    13.
  • Sa
    14.
  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.

Die kulturellen Schätze Merseburgs erkunden

Die Domstadt an der Saale befindet sich im Süden Sachsen-Anhalts rund 30 Kilometer westlich von Leipzig sowie 18 Kilometer südlich von Halle. Die Hochschulstadt bildet die Pforte zur burgen- und schlösserreichen Landschaft des Saale-Unstrut-Tales und befindet sich innerhalb der gemäßigten Klimazone, daher wartet die Region das ganze Jahr über mit angenehm milden Temperaturen auf. Merseburg zählt zu den ältesten Städten Mitteldeutschlands. Urkundlich erwähnt wurde sie erstmals im 9. Jahrhundert, jedoch lassen sich erste Besiedlungen aus der Jungsteinzeit nachweisen. Im 10. Jahrhundert wurde die Stadt zur Königspfalz ernannt. Weit über die Landesgrenzen hinaus ist die Stadt für die Merseburger Zaubersprüche bekannt, die aus dem 9./10. Jahrhundert stammen. Als 1841 der Historiker Georg Waitz die theologischen Handschriften in der Bibliothek des Domes zu Merseburg fand, wurden sie nach dem Ort ihrer Entdeckung benannt. Noch heute lässt sich die Geschichte der Hochschulstadt als Wohnsitz von Bischöfen sowie als Amtssitz der preußischen Provinz Sachsen an zahlreichen Zeugnissen erkennen. Hier ist insbesondere das Schloss Merseburg zu nennen, das im Laufe seiner Geschichte als Königspfalz, Bischofssitz und Herzogsresidenz fungierte. Bei einer Führung sollten Sie besonderes Augenmerk auf die beeindruckenden Portale, Wappentafeln sowie Erker aus der Renaissance und Spätgotik legen. Zudem findet alljährlich das Schlossfest mit einem historischen Festumzug statt. Interessant sind auch das Ständehaus Merseburg, die Stadtkirche St. Maximi, das Alte Rathaus, die Neumarktkirche St. Thomae sowie die Kirchenruine St. Sixti.

Wie lautet die aktuelle 4-Tage Wettervorhersage für Merseburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Merseburg steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,18 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 73%. Sonnen­aufgang ist um 08:01 Uhr, Sonnen­untergang um 16:05 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 20 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.012 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Merseburg um 08:02 Uhr auf und um 16:04 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 64% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,11 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 87%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 9 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus WSW mit 24 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Merseburg dann 30%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,38 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:03 Uhr und Sonnen­untergang um 16:04 Uhr auf maximal 10 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 6 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (24 km/h) aus Südwest mit steifen Böen (59 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 83%.

Am Montag werden in Merseburg maximal 8 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 6 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:04 Uhr und Sonnen­untergang um 16:04 Uhr scheint die Sonne in Merseburg 2 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 52%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,22 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 78%, der Luft­druck beträgt 995 hPa.

Unwetter in Merseburg? – zur aktuellen Unwettervorhersage