Wetter Maxdorf

Abwechslung und Erholung in der Verbandsgemeinde Maxdorf

Maxdorf ist ein Ort in der Oberrheinischen Tiefebene. Die gleichnamige Verbandsgemeinde besteht aus den Dörfern Maxdorf, Fußgönheim und Birkenheide, von denen jedes seinen eigenen Charakter und eigenen Charme mitbringt. Maxdorf selbst ist geprägt durch die BASF-Siedlung. Hier haben Arbeiter sich in den 1930er-Jahren in Eigenarbeit eine Siedlung errichtet. Die Grundstücke sind dabei großzügig bemessen worden, um kleine Gemüsegärten zur Selbstverpflegung zu ermöglichen. Die dort ansässige Johanneskirche greift den baulichen Siedlungscharakter auf, da das Kirchenschiff schlicht-funktional im Stil eines Wohnhauses erbaut wurde. Mit der katholischen Kirche im neuromanischen und der protestantischen Pfarrkirche im neugotischen Stil kann man in Maxdorf architektonische Beispiele dafür bewundern, wie Anfang des 20. Jahrhunderts historische Baustile neu interpretiert wurden. Im Gemeindeteil Fußgönheim erwarten die Besucher mit zwei Museen wieder andere Einblicke in die Geschichte der Region. Das Heimatmuseum befindet sich in einem malerisch gelegenen Barockschlösschen, welches selbst schon Teil der Ortsgeschichte ist. In der ehemaligen Synagoge befindet sich das Deutsche Kartoffelmuseum, das viele interessante Informationen über das Lieblingsgemüse der Deutschen bereithält. Die Themenwahl ist nicht zufällig, denn die Gesamtgemeinde Maxdorf liegt in einem der größten Gemüseanbaugebiete des Landes. Kein Wunder, bietet die Oberrheinische Tiefebene mit ihren milden Wintern und den wohl wärmsten Sommern Deutschlands doch ideale Bedingungen. Diese Landschaft bietet zahlreiche Gelegenheiten, beim Spazieren neue Eindrücke zu sammeln und reizvolle Ecken zu erkunden. So liegt zum Beispiel nahe der Teilgemeinde Birkenheide das Naturdenkmal Silbergrasflur, ein Sandmagerrasen, der zahlreiche seltene Insekten- und Pflanzenarten beherbergt.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Maxdorf, Rheinland-Pfalz, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Maxdorf steigen heute maximal auf 7 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 0 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 2% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 72%. Sonnen­aufgang ist um 08:14 Uhr, Sonnen­untergang um 17:02 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 6 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 9 km/h aus NNO. Der Luft­druck steht bei 1.047 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Maxdorf um 08:13 Uhr auf und um 17:04 Uhr unter. Sie scheint dann 5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 5% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 81%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 3 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf -3 °C ab. Der Wind kommt aus NNO mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.042 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Maxdorf dann 6%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 6 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:12 Uhr und Sonnen­untergang um 17:05 Uhr auf maximal 5 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -4 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Nordnordost mit mäßigen Böen (20 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 66%.

Unwetter in Maxdorf? – zur aktuellen Unwettervorhersage