Wetter Lütjenburg

  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.
  • Do
    05.
  • Fr
    06.

Lütjenburg – die Ferienstadt nahe der Hohwachter Bucht

Lütjenburg ist eine Stadt in Schleswig-Holstein. Sie gehört zum Landkreis Plön und liegt in der Landschaft Wagrien. Sehenswürdigkeiten in der Altstadt sind unter anderem das Rathaus, das Färberhaus und die Sankt-Michaelis-Kirche. Das Gotteshaus wurde 1156 eingeweiht und ist somit die älteste in der Nähe der Ostsee stehende Backsteinkirche Schleswig-Holsteins. Das in der Kirche befindliche Grabmal für Otto von Reventlow gehört zu den bedeutendsten Werken der Spätrenaissance. Es zeigt Szenen aus dem Jüngsten Gericht sowie den Stifter und seine Familie als Alabasterfiguren. Des Weiteren ist der reichhaltig verzierte Schnitzaltar sehenswert. Das Färberhaus stammt aus dem Jahr 1576 und ist das älteste Fachwerkhaus in Lütjenburg. Als Wahrzeichen der Stadt gilt der Bismarckturm. Der Aussichtsturm steht auf dem sechzig Meter hohen Vogelberg und ermöglicht einen weiten Blick bis zur Ostsee. Das Lütjenburger Eiszeitmuseum erklärt, wie die Eiszeit das heutige Bundesland Schleswig-Holstein mit seinen zahlreichen Ostseebuchten geformt hat. Neben der Geologie befasst sich die Dauerausstellung des Museums mit der Biologie der damaligen Zeit. Die Turmhügelburg ist eine Rekonstruktion aus dem Jahr 2003, die eine für die Landschaft Wagrien typische Wehranlage des zwölften Jahrhunderts zeigt. Da Lütjenburg lediglich sechs Kilometer vom Ostseebad Hohwacht entfernt liegt, unternehmen viele Feriengäste einen Tagesausflug ans Meer. Die Hohwachter Bucht zeichnet sich durch breite Sandstrände aus. Urlauber aus Hohwacht fahren ihrerseits zum Einkaufsbummel nach Lütjenburg. Das Klima der Landschaft Wagrien wird durch die Nähe zur Ostsee geprägt, sodass die Sommer milde sind. Im Winter fällt die Temperatur in Lütjenburg selten unter null Grad Celsius.

Die Temp­eraturen in Lütjenburg steigen heute maximal auf 8 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 7 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 67% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,07 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 88%. Sonnen­aufgang ist um 07:58 Uhr, Sonnen­untergang um 16:07 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 22 km/h aus SSO. Der Luft­druck steht bei 1.009 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Lütjenburg um 08:00 Uhr auf und um 16:06 Uhr unter. Sie scheint dann 3 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 7% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 81%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 10 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 6 °C ab. Der Wind kommt aus O mit 35 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Lütjenburg dann 6%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 1,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:02 Uhr und Sonnen­untergang um 16:05 Uhr auf maximal 8 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 5 Grad Celsius. Es weht ein frischer Wind (33 km/h) aus Ost mit steifen Böen (56 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 90%.

Am Montag werden in Lütjenburg maximal 7 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 5 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 08:04 Uhr und Sonnen­untergang um 16:03 Uhr scheint die Sonne in Lütjenburg 0 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 31%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 97%, der Luft­druck beträgt 1.007 hPa.

Unwetter in Lütjenburg? – zur aktuellen Unwettervorhersage