Wetter Lubmin

  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.

Seebad Lubmin am Greifswalder Bodden

Das Seebad Lubmin ist eine Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern in der Nähe von Greifswald. Der Ort wurde 1271 erstmals urkundlich erwähnt. Im Ort befinden sich viele Villen in Stil der Bäderarchitektur, zu denen zum Beispiel die Villa Heideschloss von 1926 und die Villa Hoffnung gehören. Auch die Natur sorgt in Lubmin für Denkmäler: Der Lubminer Teufelsstein ist der größte Findling Norddeutschlands. der über sechs Meter hoch ist und 32 Kubikmeter Granit umfasst. Der Teufelsstein befindet sich an einem Strand etwa einen Meter in der Erde und wird als Fixpunkt für den Uferrückgang verwendet. Die Petrikirche in Lubmin besitzt einen Altarteppich, auf dem der Fischfang von Petrus dargestellt wird. Das ehemalige Reichsbahnerholungsheim von 1907 wurde nach dem Zweiten Weltkrieg als Lazarett und später vom FDGB genutzt. Die Seebrücke Lubmins hat eine Länge von 350 Metern und wird vereinzelt von Schiffen angefahren. Das ehemalige Bauern- und Fischerdorf verfügt über lange Strände mit feinkörnigem Sand an einer Kliffküste. Urlaubern bietet der Ort im Greifswalder Bodden viele Gelegenheiten zum Baden, Rudern, Surfen oder Angeln. Ebenso befinden sich im Ort Volleyballfelder, Fußballplatz, Tennisplätze, Reiterhof, Freizeitcenter und ein Fahrradverleih. Der Lubminer Wald und die umliegende Heide eignen sich zum Walken, Wandern, Joggen und Reiten. Im Ort werden regelmäßig Kurparkkonzerte, Kremerfahrten, Strandfeste und kunsthandwerkliche Märkte veranstaltet. Das frische Seeklima Lubmins ist kalt aber gemäßigt bei ganzjährigen Niederschlägen von 560 Millimetern.

Die Temp­eraturen in Lubmin steigen heute maximal auf 15 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 6 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 62% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,08 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 73%. Sonnen­aufgang ist um 06:47 Uhr, Sonnen­untergang um 19:11 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 17 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.026 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Lubmin um 06:49 Uhr auf und um 19:08 Uhr unter. Sie scheint dann 6,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 18% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 68%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 18 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus W mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Lubmin dann 3%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 11,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:53 Uhr und Sonnen­untergang um 19:03 Uhr auf maximal 21 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 8 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Ost mit frischen Böen (31 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 53%.

Am Montag werden in Lubmin maximal 19 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:54 Uhr und Sonnen­untergang um 19:01 Uhr scheint die Sonne in Lubmin 9 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 3. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 8%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 63%, der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Unwetter in Lubmin? – zur aktuellen Unwettervorhersage