Wetter Leutkirch

  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.

Leutkirch: Allgäuer Schmankerl mit herrlichen Landschaften

Die Stadt Leutkirch im tiefen Süden Deutschlands fasziniert durch altehrwürdige Traditionen, historische Bauten und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in der Natur. Während der Sommerzeit, wenn die Temperaturen auf Werte um die 30 Grad Celsius ansteigen können, bietet sich ein Besuch des Naturfreibades Stadtweiher an. Im Winter fällt häufig Schnee, was die Skilangläufer auf das weitläufige Netz an Loipen zieht. Rund 14 beschilderte Wanderwege und 5 Nordic-Walking-Routen befinden sich im Stadtgebiet. Radfahrer freuen sich über die rund 220 Kilometer Radwege. Nach einem aktiven Tag in Leutkirch geht es in eines der Gasthäuser in der malerischen Altstadt. Neben internationalen Speisen sind einige klassische Allgäuer Schmankerl wie Käsespätzle und Holunderküchle auf der Speisekarte zu finden. Die Kulinarik in Leutkirch ist aber nicht der einzige kulturelle Höhepunkt der Stadt. In der Altstadt stehen etliche historische Bauwerke, von denen vor allem das barocke Rathaus erwähnenswert ist. Es stammt aus dem Jahr 1740 und verfügt über Stuckaturen des Baumeisters Johann Schütz. In dem Leutkirchner Glasmacherdorf in der einstigen Glashütte von Schmidsfelden erhalten Besucher einen Einblick in die kunstvolle Arbeit des Glasbläsers Stefan Michaelis. Spannendes über die Geschichte der Region erfahren Sie im Bockgebäude am Gänsbühl. Trotz der gepflegten Traditionen hat Leutkirch nicht den Anschluss an die Moderne verloren. Im Kornhaus und im Torhaus gibt es interessante moderne Kunst. Für Theateraufführungen steht die Festhalle zur Verfügung.

Die Temp­eraturen in Leutkirch steigen heute maximal auf 4 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -3 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 39% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 80%. Sonnen­aufgang ist um 07:31 Uhr, Sonnen­untergang um 16:39 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 1. Der Wind weht mit 11 km/h aus NNW. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Leutkirch um 07:32 Uhr auf und um 16:38 Uhr unter. Sie scheint dann 3 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 33% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 83%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 4 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 0 °C ab. Der Wind kommt aus NO mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.014 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Leutkirch dann 15%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:33 Uhr und Sonnen­untergang um 16:37 Uhr auf maximal 5 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -1 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Westsüdwest mit schwachen Böen (15 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 80%.

Am Freitag werden in Leutkirch maximal 8 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von -3 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:35 Uhr und Sonnen­untergang um 16:36 Uhr scheint die Sonne in Leutkirch 5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 21%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 69%, der Luft­druck beträgt 1.006 hPa.

Unwetter in Leutkirch? – zur aktuellen Unwettervorhersage