Wetter Lemgo

  • Mi
    21.
  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.

Lemgo – eine sehenswerte Stadt aus der Zeit der Hanse

Die nordrhein-westfälische Hochschulstadt mit ihren fast 43.000 Einwohnern liegt rund 25 Kilometer östlich von Bielefeld und ist die drittgrößte Stadt im Kreis Lippe. Wie das gesamte Lippische Bergland befindet sich Lemgo im Übergangsbereich vom vorherrschenden maritimen Klima zum Kontinentalklima, welches in dieser Region jedoch schwächer ausgebildet ist. Kennzeichnend sind die verhältnismäßig ausgeglichenen Niederschläge sowie Temperaturen im Verlauf eines Jahres. Im Verhältnis zum hochkontinentalen Klima sind die Sommer eher kühl und die Wintermonate mild. Bereits während der Hansezeit war Lemgo eine blühende Stadt. Als der Ort 1324 in die Hanse aufgenommen wurde, verband er sich mit den Städten Bielefeld und Herford, um mit Leinen und Tuchen Handel zu treiben. Glücklicherweise blieb der historische Ortskern während des Zweiten Weltkrieges verschont, sodass das städtebauliche Gesamtarrangement mit seinen wunderschönen Bauten aus der Zeit der Renaissance erhalten blieb. Zu den beeindruckendsten Bauwerken Lemgos zählen die Kirche Sankt Johann, deren Kirchturm die älteste datierte lippische Glocke beherbergt, sowie die Kirche Sankt Marien aus dem 12. und 13. Jahrhundert. Das bekannteste Gebäude der alten Hansestadt Lemgo ist jedoch das Hexenbürgermeisterhaus. Seinen außergewöhnlichen Namen erhielt es im 17. Jahrhundert, als der amtierende Bürgermeister Cothmann aus Machtgier den Hexenwahn nutzte, um seine politischen Gegner zu beseitigen. Damit dies nicht offensichtlich wurde, ließ er darüber hinaus weitere Bürger töten. Wem diese Vorstellung zu schaurig ist und wer sich stattdessen lieber kulinarisch der Region nähern möchte, sollte die Lemgoer Strohsemmel probieren, dem bekanntesten Gebäck Lippes. Die Hefeteigstücke werden vor dem Backen überbrüht und auf einer Roggenstrohlage gebacken.

Die Temp­eraturen in Lemgo steigen heute maximal auf 23 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 9 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 5% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 46%. Sonnen­aufgang ist um 06:17 Uhr, Sonnen­untergang um 20:36 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 10,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 5. Der Wind weht mit 9 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.028 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Lemgo um 06:19 Uhr auf und um 20:34 Uhr unter. Sie scheint dann 12,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 5. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 4% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 37%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 26 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 10 °C ab. Der Wind kommt aus S mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.025 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Lemgo dann 2%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 12,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:20 Uhr und Sonnen­untergang um 20:32 Uhr auf maximal 27 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 12 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Ostnordost mit mäßigen Böen (19 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 42%.

Am Samstag werden in Lemgo maximal 29 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 13 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:22 Uhr und Sonnen­untergang um 20:30 Uhr scheint die Sonne in Lemgo 12 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 5. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 2%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 41%, der Luft­druck beträgt 1.020 hPa.

Unwetter in Lemgo? – zur aktuellen Unwettervorhersage