Wetter Korschenbroich

  • Mo
    19.
  • Di
    20.
  • Mi
    21.
  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.

Korschenbroich: eine idyllische Stadt in Nordrhein-Westfalen

Im Westen von Nordrhein-Westfalen liegt mit Korschenbroich eine Stadt, die ihre Besucher durch einen großen Naherholungswert sowie ihr vielseitiges kulturelles Angebot anzieht. Das Stadtgebiet schmiegt sich an den linken Niederrhein, die Außenbezirke werden geprägt von Wäldern, Wiesen und Auen. Durch die malerischen Landschaften schlängeln sich zahlreiche Wander- und Radwege. Diese führen an prachtvollen Schlössern, mondänen Herrenhäusern und beschaulichen Fachwerkhäusern vorbei. Von April bis in den Herbst hinein nutzen Jung und Alt die Wege bei Temperaturen zwischen 14 und 24 Grad Celsius, um sich in der Natur zu entspannen. Wer sich anderweitig sportlich betätigen möchte, besucht das Hallenbad oder verbessert auf einem der zwei Golfplätze sein Handicap. Abgerundet wird das umfangreiche Freizeitangebot durch ein vielfältiges Kulturprogramm. Zu den Höhepunkten des Jahres gehört die Internationale Orgelwoche. Alle zwei Jahre findet ein Orgelwettbewerb statt, der Teilnehmer aus der ganzen Welt begeistert. Der Charme von Korschenbroich offenbart sich besonders bei einem Spaziergang durch das Stadtgebiet: Dieser führt unter anderem an Bauten wie dem Haus Führt aus dem 15. Jahrhundert, dem Wasserschloss Myllendonk mit seinen gotischen und barocken Elementen und am Schloss Liedberg vorbei. Die Geschichte des malerisch gelegenen Rittergutes Birkhof reicht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Ebenso weit geht die Geschichte der römisch-katholischen Pfarrkirche St. Pankratius, die heute eine neugotische, dreischiffige Basilika aus Backsteinen hat. Der Innenbereich ist üppig geschmückt. Vor allem an Weihnachten ist die Kirche sehr gut besucht und festlich dekoriert.

Die Temp­eraturen in Korschenbroich steigen heute maximal auf 22 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 11 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 5% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 56%. Sonnen­aufgang ist um 06:26 Uhr, Sonnen­untergang um 20:48 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 10,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 5. Der Wind weht mit 19 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Korschenbroich um 06:27 Uhr auf und um 20:46 Uhr unter. Sie scheint dann 9 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 8% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 58%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 22 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 12 °C ab. Der Wind kommt aus WSW mit 11 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.022 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Korschenbroich dann 7%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 11,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:29 Uhr und Sonnen­untergang um 20:44 Uhr auf maximal 23 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 10 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (19 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 54%.

Am Donnerstag werden in Korschenbroich maximal 26 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:31 Uhr und Sonnen­untergang um 20:42 Uhr scheint die Sonne in Korschenbroich 12 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 5. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 8%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 50%, der Luft­druck beträgt 1.025 hPa.

Unwetter in Korschenbroich? – zur aktuellen Unwettervorhersage