Wetter Kornwestheim

  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.

Kornwestheim: eine süddeutsche Stadt mit langer Geschichte

In Baden-Württemberg in der fruchtbaren Landschaft Langen Feld liegt die Stadt Kornwestheim, die eine eindrucksvolle Geschichte besitzt. Die Region wird seit der Jungsteinzeit für die Landwirtschaft genutzt, was sich neben den hochwertigen Böden in dem Klima mit seinen warmen Sommern und milden Wintern begründet. Schon im 4./5. Jahrhundert gab es in dem Stadtgebiet eine alemannische Siedlung. Noch immer werden die Flächen um Kornwestheim für die Agrarwirtschaft genutzt. An ihnen führen weitläufige Wanderwege und Radwege vorbei, die erholsame Ausflüge in die Natur ermöglichen. Besonders hervorzuheben ist der Martinusweg. Auf ihm gelangen Wanderer von Kornwestheim nach Ludwigsburg. Doch nicht nur die Umgebung von Kornwestheim ist sehenswert, sondern auch das Städtchen selbst. Wahrzeichen ist der Kornwestheimer Rathausturm, der zugleich als Wasserturm genutzt wird. Im Stadtzentrum befindet sich die schöne, katholische St. Martinskirche, die 1920 errichtet worden ist. Aus dem Jahr 1955 stammt die evangelische Johanneskirche. Zu den ältesten Gebäuden des Ortes gehört die evangelische Martinskirche, die zwischen 1516 und 1524 erbaut wurde und sich durch einen spätgotischen Architekturstil auszeichnet. Um sie herum stehen diverse alte und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser wie der Meuleshof und der Widdumhof. In ihrer Gesamtheit geben sie Kornwestheim ein malerisches Antlitz. Vor allem in den Sommermonaten ist der Wasserturm der Bahn unmittelbar bei dem Güterbahnhofgelände ein beliebtes Ausflugsziel. In seinen Räumlichkeiten ist heute ein Restaurant, das ausschließlich in der warmen Jahreszeit offen hat und einen Blick ins Turminnere ermöglicht. Zu allen Jahreszeiten haben das Schulmuseum Nordwürttemberg und das Kunstmuseum im Kleihues-Bau auf.

Die Temp­eraturen in Kornwestheim steigen heute maximal auf 19 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 7 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 6% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 41%. Sonnen­aufgang ist um 07:03 Uhr, Sonnen­untergang um 19:30 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 11 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 4. Der Wind weht mit 17 km/h aus ONO. Der Luft­druck steht bei 1.024 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Kornwestheim um 07:04 Uhr auf und um 19:28 Uhr unter. Sie scheint dann 10,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 7% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 49%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 16 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 5 °C ab. Der Wind kommt aus NO mit 15 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.027 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Kornwestheim dann 4%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 10 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:06 Uhr und Sonnen­untergang um 19:26 Uhr auf maximal 19 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 5 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Ost mit frischen Böen (33 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 42%.

Am Samstag werden in Kornwestheim maximal 23 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 6 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:07 Uhr und Sonnen­untergang um 19:24 Uhr scheint die Sonne in Kornwestheim 10,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 4. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 4%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 42%, der Luft­druck beträgt 1.019 hPa.

Unwetter in Kornwestheim? – zur aktuellen Unwettervorhersage