Wetter Konz

  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.
  • Mo
    30.
  • Di
    01.
  • Mi
    02.
  • Do
    03.
  • Fr
    04.

Konz – eine historische Stadt im Südwesten Deutschlands

Unweit der luxemburgischen Grenze und nur sieben Kilometer von Trier entfernt befindet sich die Stadt Konz. Der Ort hat eine lange Historie, denn die Region ist bereits zu Römerzeiten nachweislich besiedelt gewesen. Der Grund dafür liegt in der Mündung der Saar in die Mosel. Heute ziehen diese naturräumlichen Vorzüge vor allem Radfahrer und Wanderer an. Sie wandern durch das Saaltal und fahren an der Obermosel entlang. Wenn im Sommer die Tagestemperaturen bei rund 25 Grad Celsius liegen, sind die aufgestauten Wasserflächen von Saar und Mosel ein beliebtes Ausflugsziel. Windsurfer, Sportboote und Jollensegler gleiten über das Wasser. In der Stadt Konz finden sich einige sehenswerte Gebäude: Hierzu zählt die Pfarrkirche Sankt Nikolaus und die Kaiservilla von Konz. Von dem letztgenannten Bau sind zwar nur Ruinen vorhanden, doch bezeugen diese die Anwesenheit der Römer. Die opulenten Räumlichkeiten lassen sich auf die erste Hälfte des 4. Jahrhunderts datieren. In seiner Krypta sind noch heute die Überbleibsel eines ehemaligen Heizungssystems zu finden. Im Jahr 1680 ist das Kloster im Stadtteil Karthaus entstanden, das in seinen wesentlichen Bestandteilen bis heute erhalten ist. Ein weiteres Highlight von Konz ist das Volkskunde- und Freilichtmuseum Roscheider Hof. Auf anschauliche Weise wird gezeigt, wie Menschen vor vielen Jahrhunderten gelebt und gearbeitet haben. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Arbeitstechniken. Das Westwallmuseum Konz, das im Bunker Villa Gartenlaube beherbergt ist, verfügt über eine Ausstellung zum Thema Westwall.

Die Temp­eraturen in Konz steigen heute maximal auf 21 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 4 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 20% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 29%. Sonnen­aufgang ist um 07:16 Uhr, Sonnen­untergang um 19:36 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 9 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 4. Der Wind weht mit 19 km/h aus ONO. Der Luft­druck steht bei 1.026 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Konz um 07:17 Uhr auf und um 19:34 Uhr unter. Sie scheint dann 11 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 6% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 26%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 27 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 5 °C ab. Der Wind kommt aus SO mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.017 hPa.

Übermorgen wird es unbeständig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Konz dann 80%. Es sind in 2 Tagen etwa 3,59 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 3,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:20 Uhr und Sonnen­untergang um 19:30 Uhr auf maximal 22 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 8 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Südost mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 66%.

Am Montag werden in Konz maximal 19 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 14 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:22 Uhr und Sonnen­untergang um 19:28 Uhr scheint die Sonne in Konz 2,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 91%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 1,31 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 71%, der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Unwetter in Konz? – zur aktuellen Unwettervorhersage