Wetter Kaufbeuren

  • So
    15.
  • Mo
    16.
  • Di
    17.
  • Mi
    18.
  • Do
    19.
  • Fr
    20.
  • Sa
    21.
  • So
    22.
  • Mo
    23.
  • Di
    24.
  • Mi
    25.
  • Do
    26.
  • Fr
    27.
  • Sa
    28.
  • So
    29.

Kaufbeuren am Rand des Allgäus

Kaufbeuren ist eine kreisfreie Stadt nordöstlich des bayerischen Allgäus. Das Adelsgeschlecht der Freiherren von Beuren ist seit 1112 belegt. Die Stadt erhielt am 3. Februar 1286 das Privileg der freien Reichsstadt. Ihr Stadtbild wird von vielen alten Sehenswürdigkeiten geprägt. Mehrere Baudenkmäler, wie die zahlreichen Türme, stammen aus der Zeit der ehemaligen Stadtmauer. Der Fünfknopfturm ist das Wahrzeichen Kaufbeurens. Die Stadtmauer hatte im Spätmittelalter einen Umfang von 1,6 Kilometern Länge, wobei erstmals 1333 eine Ringmauer schriftlich erwähnt wurde. Das Rathaus entstand von 1871 bis 1881 und wurde nach einem Brand 1960 umgestaltet. In den Sitzungssälen befinden sich seit Ende des 19. Jahrhunderts Wandgemälde. Der Turm der St. Blasiuskirche wurde 1420 als Wehrturm erbaut und ist ein Teil der Stadtmauer. Stilreinheit von Gebäude und Innenausstattung zeichnet das gesamte Bauwerk aus. In ihrem Inneren befinden sich mehrere Kunstwerke der Spätgotik. Der Neptunbrunnen von 1753 wird während der Weihnachtszeit in den größten Adventskranz der Welt umgewandelt. An der Stelle, wo sich das ehemalige Kaiserhaus befand, entstand 1604 die Dreifaltigkeitskirche mit barocker Innenausstattung. „Unter dem Berg“ befinden sich zahlreiche Giebelhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert, in denen sich früher Webereien befanden. Jährlich findet das Tänzelfest statt, das durch Umzüge in historischen und mittelalterlichen Kostümen an die Besuche des Kaisers Maximilian I. im 15. Jahrhundert erinnert. Stadtlauf, Martinimarkt, Rustikalmarkt und die Blue-Night gehören zu den weiteren regelmäßigen Highlights Kaufbeurens. Das Klima der Stadt ist gemäßigt, aber kalt. Ganzjährig fallen deutliche Niederschläge, die im Schnitt bei 985 Millimetern liegen. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 7,4 Grad Celsius.

Die Temp­eraturen in Kaufbeuren steigen heute maximal auf 24 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 12 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 2% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 61%. Sonnen­aufgang ist um 06:53 Uhr, Sonnen­untergang um 19:30 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 9,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 5. Der Wind weht mit 11 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.023 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Kaufbeuren um 06:55 Uhr auf und um 19:28 Uhr unter. Sie scheint dann 8,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 6% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 59%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 24 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 14 °C ab. Der Wind kommt aus W mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.019 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Kaufbeuren dann 20%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,02 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 6 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:56 Uhr und Sonnen­untergang um 19:26 Uhr auf maximal 18 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 13 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (11 km/h) aus Westnordwest mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 71%.

Am Mittwoch werden in Kaufbeuren maximal 13 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 7 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:58 Uhr und Sonnen­untergang um 19:24 Uhr scheint die Sonne in Kaufbeuren 8 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 3. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 7%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 72%, der Luft­druck beträgt 1.022 hPa.

Unwetter in Kaufbeuren? – zur aktuellen Unwettervorhersage