Wetter Ibbenbüren

Mit der Dampflok durch Ibbenbüren

Ibbenbüren ist die größte Stadt des Tecklenburger Landes. Die Stadt ist durch Kohlebergbau und einen Kraftwerksstandort bekannt. Der Ort wurde am 14. April 1146 erstmals in einer Schenkung eines Teils der Steuereinnahmen von „Hibbenburen“ an das Osnabrücker Gertrudenkloster erwähnt. Im Zentrum befindet sich die evangelische Christuskirche, die bis in das 12. Jahrhundert zurückgeht. In der Umgebung der Kirche befinden sich alte Häuser, von denen das älteste im Jahr 1690 erbaut wurde. Am „Unteren Markt“ befindet sich der alte Posthof von 1743. Der Bau der Mauritiuskirche Ibbenbürens erfolgte im Jahr 1831. Das Turmkreuz wurde zwei Jahre später aufgesetzt. Die evangelische Christuskirche wurde von 1523 bis 1524 als spätgotische Hallenkirche erbaut. Nach einem Brand 1846 wurde das Bauwerk neu errichtet und erhielt sein heutiges Aussehen. Das größte Naherholungsgebiet der Stadt ist der künstlich angelegte Aasee, an dem sich ein Kletterwald und ein Freizeithof mit dem angrenzenden Heimathaus befinden. Auf der Bahnstrecke Ibbenbüren-Hövelhof finden in den Sommermonaten Nostalgiefahrten mit Dampflokomotive und historischen Waggons statt. Zahlreiche Wander- und Radwege wie der Töddenland-Rundwanderweg und die 100-Schlösser-Route verlaufen entlang des Sees. Jährlich findet in Ibbenbüren ein internationales Motorrad-Veteranen-Treffen statt. Beim jährlichen Dinosauriertreffen kommen US-Autos aller Zeitepochen zusammen. Die traditionelle Großkirmes in der Innenstadt von Ibbenbüren ist die zweitgrößte in Nordrhein-Westfalen und lockt jährlich über 250.000 Besucher an. Auch zum internationalen Basketball-Osterturnier kommen jährlich viele Gäste in die Stadt. Das Klima Ibbenbürens ist gemäßigt und warm. Das ganze Jahr über fallen deutliche Niederschläge von insgesamt 808 Millimetern. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 9,1 Grad Celsius.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Ibbenbüren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Ibbenbüren steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 0 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 55% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,18 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 96%. Sonnen­aufgang ist um 08:24 Uhr, Sonnen­untergang um 16:56 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 7 km/h aus W. Der Luft­druck steht bei 1.035 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Ibbenbüren um 08:23 Uhr auf und um 16:58 Uhr unter. Sie scheint dann 1,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 31% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 94%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 4 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 3 °C ab. Der Wind kommt aus SO mit 4 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.033 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Ibbenbüren dann 17%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 08:22 Uhr und Sonnen­untergang um 17:00 Uhr auf maximal 4 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -1 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Südwest mit schwachen Böen (15 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 90%.

Unwetter in Ibbenbüren? – zur aktuellen Unwettervorhersage