Wetter Homberg (Efze)

  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.

Homberg an der Efze – romantisch und abwechslungsreich

Die nordhessische Kleinstadt Homberg an der Efze ist eine über Jahrhunderte gewachsene moderne Kommune mit mittelalterlichem Flair. Die Menschen in Homberg sind bodenständig und herzlich. Genauso stellt sich auch das gemäßigte Klima dar, das ganzjährig mit milden Temperaturen überzeugt. Wer Homberg als Ausflugs- oder Reiseziel für einen längeren Aufenthalt ausgewählt hat, kann ziemlich sicher sein, dass er weder extrem großer Hitze noch klirrender Kälte oder sintflutartigen Regenfällen ausgesetzt sein wird. Homberg verfügt über zahlreiche Hotels und sonstige Übernachtungsmöglichkeiten und auch über einen Wohnmobilstellplatz. Der mittelalterliche Stadtkern der nordhessischen Kleinstadt bietet eine Zeitreise in die Vergangenheit und versetzt den Besucher in die Zeit der Reformation, als Martin Luther seine Thesen propagierte. Zeugnisse dieser bewegten Geschichte wurden im Homberger Haus der Reformation öffentlich gemacht. Anlass dieser Einrichtung war die Homberger Synode von 1526, die den Reformationsgedanken über Deutschland hinaus nach ganz Europa getragen hat. Steinerne Zeitzeugen sind im mittelalterlich geprägten Stadtkern zu bewundern. Im Zentrum befinden sich der Marktplatz und die Kirche St. Marien. Sehenswert ist auch die Burgruine. Das ursprüngliche Bauwerk entstand im 12. Jahrhundert und bildete einen Schnittpunkt an den Handelsstraßen von Fritzlar nach Hersfeld und der „Langen Hessen“. Nach einem abwechslungsreichen Tag stehen zahlreiche Gaststätten mit regionaler Küche zur Verfügung und runden das Angebot des Ortes ab.

Die Temp­eraturen in Homberg steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 4 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 91% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,31 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 95%. Sonnen­aufgang ist um 07:43 Uhr, Sonnen­untergang um 16:31 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 19 km/h aus S. Der Luft­druck steht bei 1.006 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Homberg um 07:45 Uhr auf und um 16:30 Uhr unter. Sie scheint dann 2,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 19% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 78%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 6 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 3 °C ab. Der Wind kommt aus SW mit 17 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.017 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Homberg dann 9%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 2 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:46 Uhr und Sonnen­untergang um 16:29 Uhr auf maximal 5 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 0 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Ost mit schwachen Böen (17 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 94%.

Am Donnerstag werden in Homberg maximal 5 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 3 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:48 Uhr und Sonnen­untergang um 16:27 Uhr scheint die Sonne in Homberg 0,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 14%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 94%, der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Unwetter in Homberg (Efze)? – zur aktuellen Unwettervorhersage