Wetter Holzminden

  • Mo
    19.
  • Di
    20.
  • Mi
    21.
  • Do
    22.
  • Fr
    23.
  • Sa
    24.
  • So
    25.
  • Mo
    26.
  • Di
    27.
  • Mi
    28.
  • Do
    29.
  • Fr
    30.
  • Sa
    31.
  • So
    01.
  • Mo
    02.

Holzminden: Stadt der Düfte

Maiglöckchen, Hyazinthen und Rosen stehen im Mittelpunkt der Parfümerieschule in Holzminden. Das Thema wurde von der Stadt begeistert aufgegriffen und Einwohner und Gäste können sich jetzt auf einem duftenden Stadtrundgang die Sinne betören lassen. Siebzehn Duftstehlen verströmen ihre Düfte in der Innenstadt und liefern Hintergrund-Informationen über den Standort und das Kraut, die Blume oder die Pflanze. Holzminden ist eine vielfältige Stadt. Sie liegt in einer gemäßigten Klimazone im Einflussbereich des Westwindes. Die kältesten Monate sind Februar und März, aber auch dann fällt das Thermometer selten unter null Grad. Im Juli und August darf man sich über schöne sommerliche Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad Celsius freuen. Daher ist das Wetter ganzjährig ideal für einen Stadtbummel durch die Stadt des Duftes oder eine Fahrradtour entlang der Weser oder ins Weserbergland. Dort kann man besonders im Sommer die Sonnenstunden genießen. Mit gelegentlichen Niederschlägen ist das ganze Jahr über zu rechnen. Schön ist auch ein Spaziergang an der Weser. Sehenswert sind die historische Hafen- und Werftanlage und das Tilly-Haus, in dem während des Dreißigjährigen Krieges Feldherr Tilly übernachtet haben soll. Einen guten Überblick bietet der aus Wesersandstein zu Ehren des Kaisers erbaute Kaiser-Wilhelm-Turm. Er steht im Süden der Stadt zwischen Stadtpark und Sylbecker Berg und gewährt weite Sicht bis zum Solling und zur Weser. Ebenfalls lohnenswert ist eine Tour ins renaturierte Hochmoor Mecklenbruch bei Silberborn. Ein Besuch der vielfältigen Gastronomie rundet ein perfektes Erlebnis ab.

Die Temp­eraturen in Holzminden steigen heute maximal auf 23 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 12 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 7% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 45%. Sonnen­aufgang ist um 06:12 Uhr, Sonnen­untergang um 20:38 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 10,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 5. Der Wind weht mit 19 km/h aus WSW. Der Luft­druck steht bei 1.016 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Holzminden um 06:14 Uhr auf und um 20:35 Uhr unter. Sie scheint dann 8,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 4. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 7% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 50%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 22 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 11 °C ab. Der Wind kommt aus WSW mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Holzminden dann 6%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 10,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:15 Uhr und Sonnen­untergang um 20:33 Uhr auf maximal 22 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 10 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Südwest mit mäßigen Böen (20 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 50%.

Am Donnerstag werden in Holzminden maximal 26 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 10 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 06:17 Uhr und Sonnen­untergang um 20:31 Uhr scheint die Sonne in Holzminden 11,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 5. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 6%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 44%, der Luft­druck beträgt 1.023 hPa.

Unwetter in Holzminden? – zur aktuellen Unwettervorhersage