Wetter Holle

  • Mi
    13.
  • Do
    14.
  • Fr
    15.
  • Sa
    16.
  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.

Holle – Gemeinde der Schlösser und Burgen

Holle liegt im niedersächsischen Kreis Hildesheim und besteht aus zehn Ortsteilen. Bereits seit dem Mittelalter gehört Holle zu der historischen Landschaft Ambergau im südlichen Niedersachsen, urkundlich erwähnt wurde die Stadt erstmals im Jahre 1146. Holle liegt in einer herrlichen Naturlandschaft mit Wiesen und Wäldern, sodass die Gemeinde als grüne Lunge der umliegenden Großstädte gilt. Des Weiteren zählt die Stadt als Gemeinde der Schlösser und Burgen und besitzt eine große Zahl von historischen Kulturgütern. Auf dem Gebiet der Gemeinde befinden sich die Burg Wohldenberg, das Schloss Derneburg, das Renaissanceschloss Henneckenrode und das Barockschloss Söder. Die Höhenburg Wohldenberg entstand zwischen 1153 und 1160 und bestand einst aus Vor- und Hauptburg. Die Vorburg ist gut erhalten und verfügt über ein Torhaus mit Tor- und Eckturm. Neben dem Burggebäude steht die Barockkirche St. Hubertus von 1731. An ihrer Stelle stand einst die ehemalige Burgkapelle. Das Schloss Derneburg hatte seine Anfänge im Jahr 1143 mit einem Kloster. Es wurde 1814 aufgelöst und zum Schlossgut umgebaut. Seit 2006 werden in dem Schloss Kunstgegenstände ausgestellt. Das Schloss Henneckenrode stammt von 1579 und wurde im Stil der Weserrenaissance erbaut. Aus der ehemaligen Schlosskirche wurde die Kirche St. Hubertus. Im Ortsteil Söder befindet sich die imposante Schlossanlage mit dem Barockschloss Söder. Es ist von einem Wassergraben umgeben und entstand im Mittelalter als kleine Burg mit Landgut. Holle hat ein gemäßigtes und warmes Klima mit Höchsttemperaturen von 17,0 Grad Celsius und Tiefsttemperaturen von 0,1 Grad Celsius.

Die Temp­eraturen in Holle steigen heute maximal auf 7 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 14% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 74%. Sonnen­aufgang ist um 07:34 Uhr, Sonnen­untergang um 16:30 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 2,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 17 km/h aus SSW. Der Luft­druck steht bei 1.001 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Holle um 07:36 Uhr auf und um 16:28 Uhr unter. Sie scheint dann 3,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 11% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 74%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 8 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 2 °C ab. Der Wind kommt aus SO mit 13 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.006 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Holle dann 36%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:38 Uhr und Sonnen­untergang um 16:27 Uhr auf maximal 7 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 2 Grad Celsius. Es weht ein schwacher Wind (15 km/h) aus Ost mit frischen Böen (33 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 94%.

Am Samstag werden in Holle maximal 6 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 3 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:40 Uhr und Sonnen­untergang um 16:25 Uhr scheint die Sonne in Holle 3,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 29%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 78%, der Luft­druck beträgt 1.010 hPa.

Unwetter in Holle? – zur aktuellen Unwettervorhersage