Wetter Harsefeld

Harsefeld – schwarze Erde und große Steine

Harsefeld ist eine aus vier Ortschaften bestehende Gemeinde im Landkreis Stade in Niedersachsen. Am Nordrand des Ortes fließt durch das hübsche Auetal der gleichnamige Fluss. Harsefeld hat durch drei Dinge überregionale Bekanntheit erlangt: Nordöstlich der Stadt befinden sich in einem „Hohekamp“ genannten Areal insgesamt 22 Grabhügel aus der Bronzezeit. Darüber hinaus ist Harsefeld durch die Überreste seiner einstmals bedeutenden Benediktiner-Abtei berühmt. Leider wurde diese im 16. Jahrhundert zerstört, doch kann man die Fundamente des früheren Klosters noch besichtigen. Auf dem Klostergrund befindet sich die 1648 wiedererrichtete Kirche „Sankt Marien und Bartholomäi“. Am Rande der Anlage liegt ein prächtiger Fachwerkbau, bei dem es sich um das 1740 errichtete Amtshofgebäude handelt, welches heute eine Bibliothek enthält. Diese geht wiederum auf einen Stifter aus dem frühen 19. Jahrhundert zurück. Im Flecken Harsefeld lassen sich interessanterweise kaum Gebäude aus der Zeit vor dem 19. Jahrhundert finden, da im Jahre 1798 der komplette Ort durch eine schreckliche Feuersbrunst abbrannte. Etwas abseits von der Gemeinde lässt sich nordöstlich der sogenannte „Garten der Steine“ betrachten, ein Ausstellungsareal, in dem 170 Findlinge, die beim Autobahnbau gefunden wurden, ausgestellt sind. Tafeln mit Erläuterungen erklären dem Besucher die erdgeschichtlichen Prozesse, die mit diesen Steinen verbunden sind. So hoch im Norden weht häufig ein angenehm frischer Wind über die norddeutsche Ebene. Regentage sind möglich, werden jedoch nicht selten von Sonnenschein wieder abgelöst.

Wie lautet die aktuelle 3-Tage Wettervorhersage für Harsefeld, Niedersachsen, Deutschland?

Die Temp­eraturen in Harsefeld steigen heute maximal auf 7 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,95 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 61%. Sonnen­aufgang ist um 07:01 Uhr, Sonnen­untergang um 19:51 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 6,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 2. Der Wind weht mit 24 km/h aus NO. Der Luft­druck steht bei 1.029 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 2 Tagen

Morgen geht die Sonne in Harsefeld um 06:58 Uhr auf und um 19:53 Uhr unter. Sie scheint dann 4 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 1. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 82% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 1,36 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 65%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 8 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf -4 °C ab. Der Wind kommt aus NNO mit 9 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.026 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Harsefeld dann 11%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 10,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 06:56 Uhr und Sonnen­untergang um 19:55 Uhr auf maximal 7 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von -4 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Nordwest mit mäßigen Böen (22 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 48%.

Unwetter in Harsefeld? – zur aktuellen Unwettervorhersage