Pollenflug - Pollen aktuell in Hannover, Niedersachsen

Mo
21.10.
Pollenvorhersage
kein Pollenflug: Ambrosie, Beifuß, Birke, Brennnessel, Erle, Gräser, Hasel, Roggen, Spitzwegerich
Di
22.10.
Pollenvorhersage
kein Pollenflug: Ambrosie, Beifuß, Birke, Brennnessel, Erle, Gräser, Hasel, Roggen, Spitzwegerich
Mi
23.10.
Pollenvorhersage
kein Pollenflug: Ambrosie, Beifuß, Birke, Brennnessel, Erle, Gräser, Hasel, Roggen, Spitzwegerich
Do
24.10.
Pollenvorhersage
kein Pollenflug: Ambrosie, Beifuß, Birke, Brennnessel, Erle, Gräser, Hasel, Roggen, Spitzwegerich
Fr
25.10.
Pollenvorhersage
kein Pollenflug: Ambrosie, Beifuß, Birke, Brennnessel, Erle, Gräser, Hasel, Roggen, Spitzwegerich

Welche Informationen gibt es zum Thema Pollenflug in Hannover?

Bei einem Aufenthalt in der Stadt an der Leine bietet unsere Pollenflugvorhersage tagesaktuelle Informationen zum Pollenflug in Hannover. Erfahren Sie genau, welche Pollen in Hannover heute fliegen und mit welcher Intensität. Schon im Frühjahr blühen rund um den Maschsee, in den Herrenhäuser Gärten und im Weserbergland Bäume, Kräuter und Blumen. Bis spät in den Herbst hinein ist mit Pollenflug zu rechnen. Mit einer exakten Vorhersage lassen sich allergische Symptome jedoch reduzieren. Unterschiede im Pollenflug gibt es auch je nach Tageszeit: Morgens, mittags und abends unterscheidet sich die Pollentätigkeit. In der Stadt fliegen Pollen außerdem zu anderen Zeiten als auf dem Land. Wir geben Ihnen dazu einen Ausblick auf die Pollentätigkeit der kommenden 4 Tage. So können Sie Ihr Grillfest, Ihre Radtour oder die Gartenarbeit in die pollenarme Zeit mit geringer Allergiebelastung legen.

Wann ist der Pollenflug in Hannover am stärksten?

Nicht jeder freut sich über die Blütenpracht im Sommer. Denn jeder Vierte in Deutschland reagiert allergisch auf Blütenpollen. Laufende Nasen und tränende Augen sind die Folgen. Besonders wenn das Wetter schön ist und die Sonne scheint, haben Allergiker viel zu leiden. Die Sonne regt die Pflanzen zum Blühen an und der Wind verteilt die Pollen. Jetzt lohnt sich ein Blick auf das Pollenwetter, um pollenarme Zeiten zu erkennen und für Aktivitäten an der frischen Luft zu nutzen. In Hannover verursachen besonders Birken, Gräser und Roggenpollen starke Pollenallergien.

Auszug aus dem Pollenflugkalender für Hannover

Pollenpflanze Mai Juni
Birke Nachblüte Nachblüte
Gräser Vor- und Hauptblüte Hauptblüte
Roggen Vorblüte und Hauptblüte Hauptblüte und Nachblüte

Im Mai und Juni ist der lange Winter endlich vorbei und man freut sich auf die Freizeit draußen: Verabredungen mit Freunden zu Spaziergängen und Gartenarbeit stehen auf dem Plan. Zu Pollenflug in Hannover kommt es oft durch Gräser und Roggen. Letzterer besitzt nur eine kurze Hauptblütezeit, verstreut aber eine große Anzahl Pollen.

Wie nutze ich den Wochenkalender für Pollenflug in Hannover?

Auf der Webseite von Wetter.de finden Sie alles Wissenswerte über Pollen. Vor allem, welche Pollen wie stark fliegen, ist für Allergiker von besonderem Interesse. Hier geben Sie einfach den Standort in das Suchfeld ein und wählen das Feld „Pollenflug für Hannover“ an. Schon öffnet sich der übersichtliche und in kurzen Zeitabständen aktualisierte Wochenkalender mit der Pollenvorhersage für 5 Tage. Das Baumsymbol zeigt Ihnen auf einen Blick, wie stark die Pollen in Hannover heute fliegen. Daneben listet das Feld die Pollenarten auf, sortiert nach Stärke am jeweiligen Tag

Welche Vorteile bietet mir der Pollenkalender?

  • tagesaktuelle Information über Pollenarten
  • Pollenstärke morgens, mittags und abends
  • Vorhersage über 5 Tage

Nutzen Sie unser Pollenradar, um lästigen Symptomen aus dem Weg zu gehen und Ihr Leben auch als Allergiker zu genießen.

Welche weiteren Informationen über Pollenflug in Hannover finde ich hier?

Neben der Pollenvorhersage bieten wir Ihnen Wetterkarten mit dem Biowetter, auf denen Sie unter anderem die Gefahr einer Erkältung ablesen können. Versäumen Sie auch nicht, in der Gesundheits-Rubrik „Berichte und Prognosen“ Nützliches und Wissenswertes über Allergien und Erkältungsbeschwerden zu erfahren. Die Wetter.de-App bietet Ihnen darüber hinaus einen mobilen Zugriff mit Ihrem Smartphone oder Tablet auf unser Pollenradar. Wählen Sie dort einfach das Pollenflug-Profil aus.