Wetter Grömitz

  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.
  • Di
    03.
  • Mi
    04.

Klima und Wetter in Grömitz

Dank seiner Küstenlage herrscht im Seebad Grömitz Reizklima. Entsprechend zeichnet sich das Wetter in Grömitz durch Seewinde und hohe Luftfeuchtigkeit aus. Zugleich ist das Klima in Grömitz gemäßigt und mild. Es fallen etwa 645 mm Niederschlag im Jahr, in keinem Monat sind es mehr als 70. Die wärmsten Monate und die mit den meisten Sonnenstunden sind Juni bis September, im Mai kann es noch kühl sein. Die Winter sind eher mild, auch hier macht sich der Ostseeeinfluss bemerkbar. Für aktuelle und zuverlässige Informationen zum Wetter in Grömitz können Sie jederzeit unser Regenradar in Grömitz auf Wetter.de befragen.

Wie wird das Biowetter in Grömitz?

Das Reizklima an der Ostsee ist besonders heilsam, wenn Sie an Allergien leiden. Um dennoch auch hier die pollenstarken Tage zu vermeiden, konsultieren Sie vor der Ausflugsplanung am besten unsere Pollenflug-Vorhersage in Grömitz und vielleicht auch unsere Informationen zum Biowetter. So sind Sie immer auf der sicheren Seite.

Wissenswertes über Grömitz

Bundesland Schleswig-Holstein
Einwohner knapp über 7.000 Menschen leben in der Gemeinde im Kreis Ostholstein
Fläche (in km²) 51,1, angrenzend an die Ostseeheilbäder Neustadt in Holstein im Süden und Kellenhusen (Ostsee) im Norden
Postleitzahlen-Raum 23743, 23746, 23747
Lage An der Ostküste der schleswig-holsteinischen Halbinsel Wagrien mit Blick auf die Mecklenburger Bucht. Lübeck liegt etwa 50 km südlich, Kiel 75 km im Westen von Grömitz
Tourismus mehr als 1,3 Millionen zahlende Gäste buchen sich jährlich im Seebad ein
Wussten Sie schon … Grömitz ist das Ostseeheilbad mit den meisten Gästen in Schleswig-Holstein

Schönes Wetter in Grömitz – was gibt es zu tun?

Wenn gutes Reisewetter herrscht, dann bieten sich für 1 Tag in Grömitz der Strand und die Wellen der Ostsee an. Doch auch die Halbinsel Wagrien hat viele Ausflugsziele zu bieten. Einige Vorschläge haben wir für Sie zusammengestellt:

Aktivitäten in Grömitz bei schönem Wetter

  • Bei Sonnenschein locken 8 km feiner Sandstrand und laden zum Sonnenbaden und Schwimmen ein
  • Ein gemütlicher Ausflug in den Kurpark ist das Richtige für gemütliche Nachmittage, mit Parkbänken unter Bäumen und einem Bouleplatz
  • Die Kinder freuen sich an ihrem eigenen Drahtseilakt im Kletterpark Kraxelmaxel direkt an der Ostseeküste
  • Erkunden Sie die Umgebung von Grömitz an einem Tag auf einer Radtour entlang des Ostsee-Küstenradwegs

Was tun bei schlechtem Wetter in Grömitz?

Auch im Sommer ist das Wetter in Grömitz nicht immer gut. Die See kann rau sein und der Wind pfeift ungehindert über das platte Land. Aber auch bei Regen gibt es interessante Dinge zu tun. Hier eine Auswahl an Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Grömitz:

Aktivitäten in Grömitz bei regnerischem Wetter

  • Machen Sie einen Ausflug in das malerische Künstlerdorf Cismar und besuchen Sie dort auch das Benediktinerkloster aus dem 13. Jahrhundert
  • Lassen Sie die Kinder auch an Regentagen planschen – im Erlebnisbad Grömitzer Welle direkt an der Kurpromenade
  • Auf dem Museumshof Lensahn, nur wenige Kilometer entfernt, können Sie in die Welt des traditionellen Handwerks eintauchen – schauen Sie Gürtlern und Silberschmieden bei der Arbeit zu
  • Besuchen Sie einen der Variété-Abende oder eine Tanzveranstaltung in der Strandhalle

Ferienwohnungen in Grömitz gesucht?

Das Ostseeheilbad lockt mehr als eine Million Besucher im Jahr – suchen auch Sie nach Unterkünften in Grömitz? Nutzen Sie unsere Übersicht über Ferienwohnungen in Grömitz im Vergleich und finden Sie im Handumdrehen die passende Bleibe für Sie und Ihre Familie.

Die Temp­eraturen in Grömitz steigen heute maximal auf 6 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 88% und die Niederschlags­mengen sind mit 2,96 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 99%. Sonnen­aufgang ist um 07:53 Uhr, Sonnen­untergang um 16:10 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 0 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 15 km/h aus NNW. Der Luft­druck steht bei 1.019 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Grömitz um 07:55 Uhr auf und um 16:09 Uhr unter. Sie scheint dann 0 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 79% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,06 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 97%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 9 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 4 °C ab. Der Wind kommt aus ONO mit 20 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.012 hPa.

Übermorgen wird es wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Grömitz dann 81%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 0,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:56 Uhr und Sonnen­untergang um 16:07 Uhr auf maximal 9 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 7 Grad Celsius. Es weht ein mäßiger Wind (20 km/h) aus Südsüdost mit frischen Böen (30 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 85%.

Am Samstag werden in Grömitz maximal 10 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 7 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:58 Uhr und Sonnen­untergang um 16:06 Uhr scheint die Sonne in Grömitz 1,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 18%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 89%, der Luft­druck beträgt 1.008 hPa.

Unwetter in Grömitz? – zur aktuellen Unwettervorhersage