Wetter Dippoldiswalde

  • So
    17.
  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.

Mittelzentrum Dippoldiswalde

Die Kreisstadt Dippoldiswalde liegt in Sachsen etwa 20 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Dresden. Die Stadt wurde erstmals 1218 urkundlich erwähnt und besitzt mittlerweile rund 20 Ortsteile. Besonders sehenswert ist der historische Altstadtkern mit dem spätgotischen Rathaus und dem Marktplatz, den Stadtkirchen St. Marien und Laurentius, einer gotische Hallenkirche und der romanischen Basilika St. Nikolai. Das Schloss, eine weitere Sehenswürdigkeit in Dippoldiswalde, wurde um 1200 als eine Markgrafenburg angelegt, im 16. Jahrhundert umgebaut und beherbergt neben dem Amtsgericht auch die sehenswerte Osterzgebirgsgalerie. Ein sehr sehenswertes Wohnhaus war die Lohgerberei, die heute ein Museum ist. Die mittelalterlichen Bildstöcke und auch der kursächsische Viertelmeilenstein sind sehr sehenswert. Diese Bildstöcke sind an drei Stellen in der Stadt zu finden. Die zum kursächsischen Viertelmeilenstein gehörende Postdistanzsäule wurde leider Ende des 19. Jahrhunderts entfernt. Es gibt im Ortsteil Reichstädt ein weiteres Schloss, welches man bei einem Besuch in Dippoldiswalde unbedingt besuchen sollte – das Schloss Reichstädt. Dieses Schloss war für eine kurze Zeit im Besitz des letzten sächsischen Generalpostmeisters. Von diesem Postmeister befindet sich eine Büste zu seinen Ehren im Schlosshof. Zum Entspannen lädt die Talsperre Malter ein, welche sich nahe dem gleichnamigen Ortsteil befindet. Dippoldiswalde liegt in einem gemäßigten Klima. Über das ganze Jahr verteilt treten Niederschläge auf, die besonders im Sommer für Erfrischung sorgen.

Die Temp­eraturen in Dippoldiswalde steigen heute maximal auf 13 Grad Celsius, in der Nacht wird mit -1 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 49% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,2 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 89%. Sonnen­aufgang ist um 07:23 Uhr, Sonnen­untergang um 16:15 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 17 km/h aus NO. Der Luft­druck steht bei 1.008 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Dippoldiswalde um 07:25 Uhr auf und um 16:14 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 60% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 1,41 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 74%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 11 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 8 °C ab. Der Wind kommt aus SSW mit 17 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.006 hPa.

Übermorgen wird es meist wolkig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Dippoldiswalde dann 21%. Es sind in 2 Tagen etwa 0,04 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:27 Uhr und Sonnen­untergang um 16:13 Uhr auf maximal 8 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 1 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (9 km/h) aus Südsüdost mit frischen Böen (28 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 71%.

Am Mittwoch werden in Dippoldiswalde maximal 8 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 2 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:28 Uhr und Sonnen­untergang um 16:12 Uhr scheint die Sonne in Dippoldiswalde 1 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 0. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 25%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 86%, der Luft­druck beträgt 1.016 hPa.

Unwetter in Dippoldiswalde? – zur aktuellen Unwettervorhersage