Wetter Bad Waldsee

  • Mo
    18.
  • Di
    19.
  • Mi
    20.
  • Do
    21.
  • Fr
    22.
  • Sa
    23.
  • So
    24.
  • Mo
    25.
  • Di
    26.
  • Mi
    27.
  • Do
    28.
  • Fr
    29.
  • Sa
    30.
  • So
    01.
  • Mo
    02.

Bad Waldsee – ein Ort purer Erholung

Die kleine Stadt Bad Waldsee liegt in Baden-Württemberg und ist als Moorheilbad und Kurort ausgezeichnet. Die charmante und naturbelassene Atmosphäre lädt zu verschiedenen Gesundheitsurlauben, Rehabilitationen und Kuren ein. Moorschlamm und Thermalwasser sind nur wenige Heilmittel, die genutzt werden, um die Gesundheit zu verbessern. Auf schönen Wanderstrecken und bei unterschiedlichen Sportangeboten können außerdem Fitness und Ausdauer verbessert werden. Die Strecke entlang des Stadtsees, der ein Aushängestück der Stadt ist, eignet sich hervorragend für einen idyllischen Spaziergang. Die historische Altstadt ist ebenfalls einen Besuch wert. Sie lockt mit ihren traditionellen alten Bauwerken und gut erhaltenen Fassaden viele Besucher an. Jeden Montag wird eine kostenlose Führung durch die Altstadt angeboten. Hier können Sie viele interessante Dinge über die Geschichte Bad Waldsees erfahren und besichtigen zusammen mit der Stadtführerin das Rathaus und die Stiftskirche St. Peter. Diese Gebäude zählen mit ihren prächtigen Fassaden zu den Wahrzeichen der Stadt. Wer Kunst und Kultur mag, hat mit sechs verschiedenen Museen, mehreren Denkmälern und einer Galerie mit wechselnden Ausstellungen eine umfangreiche Auswahl. Natürlich kommt auch der Genuss in der idyllischen Kleinstadt nicht zu kurz. Für jeden Geschmack findet sich in den vielen kleinen Restaurants, Cafés, Kneipen und Gaststuben etwas Passendes. Bad Waldsee liegt in der gemäßigten Klimazone, sodass es im Sommer nicht besonders heiß und im Winter nicht sehr kalt wird. Im Jahr 2014 war die Stadt der sonnenreichste Ort in Baden-Württemberg.

Die Temp­eraturen in Bad Waldsee steigen heute maximal auf 5 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 2 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 37% und die Niederschlags­mengen sind mit 0,04 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 81%. Sonnen­aufgang ist um 07:31 Uhr, Sonnen­untergang um 16:40 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 1,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 0. Der Wind weht mit 15 km/h aus SW. Der Luft­druck steht bei 1.011 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Bad Waldsee um 07:32 Uhr auf und um 16:39 Uhr unter. Sie scheint dann 1 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 0. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 42% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0,04 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 90%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 4 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf -1 °C ab. Der Wind kommt aus NNO mit 7 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.016 hPa.

Übermorgen wird es heiter. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Bad Waldsee dann 12%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 4 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:33 Uhr und Sonnen­untergang um 16:38 Uhr auf maximal 4 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 0 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (6 km/h) aus Nordost mit schwachen Böen (17 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 91%.

Am Donnerstag werden in Bad Waldsee maximal 4 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 0 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:35 Uhr und Sonnen­untergang um 16:37 Uhr scheint die Sonne in Bad Waldsee 3 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 25%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0,04 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 94%, der Luft­druck beträgt 1.013 hPa.

Unwetter in Bad Waldsee? – zur aktuellen Unwettervorhersage