Wetter Aue (Sachsen)

  • Di
    22.
  • Mi
    23.
  • Do
    24.
  • Fr
    25.
  • Sa
    26.
  • So
    27.
  • Mo
    28.
  • Di
    29.
  • Mi
    30.
  • Do
    31.
  • Fr
    01.
  • Sa
    02.
  • So
    03.
  • Mo
    04.
  • Di
    05.

Aue: eine einzigartige Gemeinde im Erzgebirge

Die Kreisstadt Aue liegt im sächsischen Erzgebirge. Die etwa 16.000 Einwohner der Stadt sind besonders stolz auf Sehenswürdigkeiten wie die Pfarrkirche St. Nicolai, die unglaublich detaillierten Statuen am ehemaligen Sparkassengebäude, die vielseitige Stadtbibliothek oder das interessante Stadtmuseum. Letzteres erzählt die Geschichte der Stadt, die besonders durch Bergbau und den Abbau von Eisen-, Silber- und Zinnerzen geprägt wurde. Aufgrund des Wiederaufbaus nach dem dreißigjährigen Krieg sind auch heute noch interessante, alte Bauwerke in Aue vorhanden. Ebenso sehenswürdig ist die natürliche Seite der Stadt. Dazu gehören etwa die „gemauerten Steine“. Dabei handelt es sich um eine Felsformation, die uralt zu sein scheint und bereits mit Baumwurzeln bewachsen ist. Vor allem für Fotografen stellen die gemauerten Steine ein besonderes Objekt dar. Im Stadtmuseum ist die Geschichte der Stadt sehr detailliert mit Schriften und sogar alten Fundstücken zu bewundern, was Aue zu einem verlockenden Reiseziel für Geschichts-Fans macht. Wer sich hingegen für Kultur begeistert, ist hier ebenfalls richtig. Das „Erzgebirgsensemble Aue“ ist eine örtlich sehr beliebte Gruppe von Sängern und Tänzern, die regelmäßig Auftritte gibt. Zudem gibt es die „Galeria Art Aue“, eine Kunstgalerie mit Gemälden von vielen bekannten Künstlern. Abgerundet wird der Ausflug nach Aue durch das angenehme Klima. Der jährliche Niederschlag gilt unter sämtlichen Städten der Region als der Niedrigste. Dank der vielen Waldgebiete der Gegend um Aue ist die Luft außerdem stets besonders frisch.

Die Temp­eraturen in Aue steigen heute maximal auf 19 Grad Celsius, in der Nacht wird mit 7 °C die Tiefst­temperatur erreicht. Die Niederschlags­wahrscheinlichkeit beträgt 13% und die Niederschlags­mengen sind mit 0 l/m² berechnet. Zudem liegt die heutige Luft­feuchtigkeit bei 62%. Sonnen­aufgang ist um 07:42 Uhr, Sonnen­untergang um 18:03 Uhr. Dazwischen lässt sich die Sonne 5,5 Stunden lang sehen und der berechnete UV-Index liegt bei 2. Der Wind weht mit 4 km/h aus NNO. Der Luft­druck steht bei 1.023 hPa.

Kurzprognose: Das Wetter in den nächsten 3 Tagen

Morgen geht die Sonne in Aue um 07:44 Uhr auf und um 18:01 Uhr unter. Sie scheint dann 5,5 Stunden und bringt den UV-Index damit auf einen Wert von 2. Mit einer Wahrscheinlich­keit von 12% wird es zu Nieder­schlag kommen, und zwar circa 0 l pro m². Die Luft­feuchtigkeit beträgt dann 61%. Tags­über erreichen die Temperaturen am morgigen Tag bis zu 20 Grad Celsius, in der Nacht kühlt es bis auf 9 °C ab. Der Wind kommt aus OSO mit 4 km/h. Der Luft­druck beträgt 1.017 hPa.

Übermorgen wird es sonnig. Das Nieder­schlags­risiko beträgt in Aue dann 7%. Es sind in 2 Tagen etwa 0 l/m² Nieder­schlag zu erwarten. Bei 7,5 Sonnenstunden steigen die Temperaturen zwischen Sonnen­aufgang um 07:46 Uhr und Sonnen­untergang um 17:59 Uhr auf maximal 23 °C. In der Nacht sinken sie auf einen Minimal­wert von 9 Grad Celsius. Es weht ein leichte Brise (7 km/h) aus Südsüdwest mit mäßigen Böen (20 km/h). Die Luft­feuchte liegt bei 46%.

Am Freitag werden in Aue maximal 19 °C erwartet. In der Nacht sinken die Temperaturen dann auf Tiefst­werte von 9 Grad Celsius. Zwischen Sonnen­aufgang um 07:47 Uhr und Sonnen­untergang um 17:58 Uhr scheint die Sonne in Aue 5,5 Stunden lang. Die Folge ist ein UV-Index von 1. Die prognostizierte Niederschlags­wahrscheinlich­keit liegt bei 11%, wobei geschätzte Niederschlags­mengen von 0 l/m² zusammenkommen. Die Luft­feuchte misst 57%, der Luft­druck beträgt 1.021 hPa.

Unwetter in Aue (Sachsen)? – zur aktuellen Unwettervorhersage